Hoimar von Ditfurth

Hoimar Gerhard Friedrich Ernst von Ditfurth (* 15. Oktober 1921 in Berlin-Charlottenburg; † 1. November 1989 in Freiburg im Breisgau) war ein habilitierter deutscher Arzt und Journalist. Bekannt wurde Hoimar von Ditfurth vor allem als Fernsehmoderator und populärwissenschaftlicher Schriftsteller.

mehr zu "Hoimar von Ditfurth" in der Wikipedia: Hoimar von Ditfurth

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hoimar von Ditfurth stirbt in Freiburg im Breisgau. Hoimar Gerhard Friedrich Ernst von Ditfurth war ein habilitierter deutscher Arzt und Journalist. Bekannt wurde Hoimar von Ditfurth vor allem als Fernsehmoderator und populärwissenschaftlicher Schriftsteller.
thumbnail
Geboren: Hoimar von Ditfurth wird in Berlin-Charlottenburg geboren. Hoimar Gerhard Friedrich Ernst von Ditfurth war ein habilitierter deutscher Arzt und Journalist. Bekannt wurde Hoimar von Ditfurth vor allem als Fernsehmoderator und populärwissenschaftlicher Schriftsteller.

thumbnail
Hoimar von Ditfurth starb im Alter von 68 Jahren. Hoimar von Ditfurth wäre heute 96 Jahre alt. Hoimar von Ditfurth war im Sternzeichen Waage geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2001

Ehrung:
thumbnail
Umbenennung einer Realschule in Vreden in Hoimar-von-Ditfurth-Realschule

1980

Ehrung:
thumbnail
Kalinga-Preis der UNESCO

1976

Ehrung:
thumbnail
Sonderpreis des Stifterverbandes für die deutsche Wissenschaft

1975

Ehrung:
thumbnail
Prix Futura der Union der Europäischen Rundfunkorganisationen

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1989

Werk:
thumbnail
Innenansichten eines Artgenossen

1984

Werk:
thumbnail
Die mörderische Konsequenz des Mitleids

1977

Werk:
thumbnail
Die Großen – Leben und Leistung der sechshundert bedeutendsten Persönlichkeiten unserer Welt, herausgegeben von Kurt Fassmann unter Mitwirkung von Max Bill, Hoimar von Ditfurth u.a., Kindler Verlag, Zürich

"Hoimar von Ditfurth" in den Nachrichten