Honduras

Honduras ([hɔnˈduːras], spanische Aussprache [onˈduɾas], vollständige Bezeichnung Republik Honduras, spanisch República de Honduras) ist ein Staat in Zentralamerika. Honduras grenzt an Nicaragua, El Salvador und Guatemala. Der Name kommt von dem spanischen Wort hondura, das Tiefe bedeutet.

mehr zu "Honduras" in der Wikipedia: Honduras

Reisen & Expeditionen

Entdeckungsreisen:
thumbnail
Christoph Kolumbus betritt auf seiner vierten Reise die karibische Insel Guanaja nahe der Nordküste des heutigen Honduras.

Ereignisse

thumbnail
Tegucigalpa wird endgültig Hauptstadt von Honduras.
thumbnail
Bildung der Zentralamerikanischen Konföderation, aus der 1839 die selbstständigen Republiken Guatemala, Honduras, El Salvador, Nicaragua und Costa Rica hervorgehen.

Amerika

thumbnail
Policarpo Bonilla wird provisorischer Staatspräsident in Honduras.

1863

Weitere Ereignisse in Mittelamerika:
thumbnail
3. März: Gerardo Barrios schließt mit dem Präsidenten von Honduras, José Francisco Montes Fonseca, ein Verteidigungsbündnis.
Lateinamerika:
thumbnail
Endgültige Konstituierung von Honduras als unabhängiger Republik. Neue Hauptstadt wird Comayagua
Lateinamerika:
thumbnail
Honduras scheidet aus der zentralamerikanischen Konföderation aus.
Lateinamerika:
thumbnail
Guatemala, El Salvador, Costa Rica und Honduras erlangen die Unabhängigkeit von Spanien.

Betroffene Länder

1925

thumbnail
Honduras? Honduras (Bananenkriege)

1924

thumbnail
Honduras? Honduras (Bananenkriege)

1919

thumbnail
Honduras? Honduras (Bananenkriege)

1912

thumbnail
Honduras? Honduras (Bananenkriege)

1911

thumbnail
Honduras? Honduras (Bananenkriege)

Wirtschaft

thumbnail
Honduras führt als Währung den Lempira ein.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Vereinte Nationen:
thumbnail
Honduras wird Mitglied bei den Vereinten Nationen

1873

Veröffentlichungen:
thumbnail
San Salvador und Honduras im Jahre 1576. (Alexander von Frantzius)

Mitglieder

1948

Die internationale Isolation der Republik China

1965

thumbnail
Honduras? Honduras (Taiwan-Konflikt)

Partnerstädte

1975

thumbnail
HondurasTegucigalpa, Honduras (Taipeh)

Geschichte

1988

thumbnail
Operation Golden Pheasant in Honduras (XVIII Airborne Corps (Vereinigte Staaten))

Wirtschaft > Staatshaushalt

1991

thumbnail
Bildung: 3,8? %

Typische Verläufe

2007

thumbnail
Der Sturm bewegt sich generell Richtung Westen und überquert die kleinen Antillen in die Karibik. Der Sturm bewegt sich dann meist weiter in Richtung Westen und geht in Belize, Nicaragua oder Honduras an Land. Ein Beispiel für solche Stürme ist Hurrikan Dean im Jahr (Kap-Verde-Typ-Hurrikan)

Kunst & Kultur

2008

Gruppenausstellung:
thumbnail
La intimidad y el distanciamiento, Museo para la Identidad Nacional, Tegucigalpa, Honduras (Pedro Boese)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
In Honduras wird der linksorientierte Staatspräsident Manuel Zelaya wegen eines umstrittenen Verfassungsreferendums von Militäreinheiten inhaftiert. Das Parlament wählt seinen Sprecher Roberto Micheletti zum Übergangspräsidenten.

2008

Politik und Gesellschaft > Städtepartnerschaften:
thumbnail
HondurasSan Pedro Sula , seit (Duisburg)
thumbnail
Honduras. Carlos Roberto Flores Facussé tritt sein Amt als Staats- und Regierungschef an

1988

Geschichte > Nachkriegszeit:
thumbnail
Operation Golden Pheasant, Honduras (82nd Airborne Division (Vereinigte Staaten))
thumbnail
Honduras gibt sich eine neue Verfassung

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Bei einem Gefängnisbrand in der honduranischen Stadt Ciudad de Comayagua sterben ca. 355 Häftlinge.

Tagesgeschehen

thumbnail
Ciudad de Comayagua/Honduras: Bei einem Feuer in einem Gefängnis kommen mindestens 377 Menschen ums Leben.
thumbnail
Tegucigalpa/Honduras: Der 2009 gestürzte Staatspräsident Manuel Zelaya kehrt aus seinem Exil in Nicaragua zurück.
thumbnail
Tegucigalpa/Honduras: Bei einem Flugzeugabsturz nahe der Hauptstadt kommen alle 14 Insassen ums Leben.
thumbnail
San Pedro Sula/Honduras: Bei einem Überfall kommen mindestens 14 Menschen ums Leben.
thumbnail
San Pedro Sula/Honduras: Bei einem Massaker in einer Schuhfabrik kommen 18 Menschen ums Leben und fünf weitere werden verletzt.

"Honduras" in den Nachrichten