Hong Kong International Airport

Der Hong Kong International Airport (chinesisch 香港國際機場 / 香港国际机场, PinyinXiānggǎng Guójì Jīchǎng, JyutpingHoeng1gong1 Gwok3zai3 Gei1coeng4) ist der größte Flughafen Hongkongs und der größte Frachtflughafen der Welt. Er ist auch als Flughafen Chek Lap Kok (赤鱲角機場 / 赤鱲角机场, Chìlièjiǎo Jīchǎng, JyutpingCek3laap6gok3 Gei1coeng4) bekannt, um ihn von seinem Vorgängerflughafen Kai Tak zu unterscheiden, den er 1998 ersetzte. Im Jahr 2016 erzielte er ein Passagieraufkommen von 70,5 Millionen und ist damit nach Peking der zweitgrößte Flughafen Chinas. Der Hongkonger Flughafen ist die Heimatbasis der Fluggesellschaften Cathay Pacific, Cathay Dragon, Hong Kong Airlines, Hong Kong Express Airways und Air Hong Kong.

mehr zu "Hong Kong International Airport" in der Wikipedia: Hong Kong International Airport

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
Der auf der Insel Chek Lap Kok neu erbaute Hong Kong International Airport nimmt seinen Betrieb auf und ersetzt den Flughafen Kai Tak. (6. Juli)

"Hong Kong International Airport" in den Nachrichten