Horní Blatná

Horní Blatná (deutsch Bergstadt Platten) ist eine Stadt in Tschechien unweit der deutschen Grenze bei Johanngeorgenstadt im böhmischen Erzgebirge.

mehr zu "Horní Blatná" in der Wikipedia: Horní Blatná

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Hans Soph wird in Platten geboren. Johann (Hans) Nepomuk Soph war ein deutscher Komponist, erzgebirgischer Mundartdichter und kunstgewerblicher Porzellanmaler.
thumbnail
Gestorben: Adalbert Hahn stirbt in Platten. Adalbert Hahn war Kaplan in Platten und ist bekannt unter dem Namen Pater Hahn. Man nannte ihn liebevoll den Faust des Erzgebirges. Von ihm sind viele Anekdoten, Sagen und Schwänke über die von ihm vollführten Zauberkunststücke überliefert.
thumbnail
Geboren: Felix Mießl wird in Platten bei Eger geboren. Felix Mießl, Edler von Treuenstadt war ein Wiener Neustädter Bürgermeister von 1816 bis 1848.
thumbnail
Geboren: Adalbert Hahn wird in Platten geboren. Adalbert Hahn war Kaplan in Platten und ist bekannt unter dem Namen Pater Hahn. Man nannte ihn liebevoll den Faust des Erzgebirges. Von ihm sind viele Anekdoten, Sagen und Schwänke über die von ihm vollführten Zauberkunststücke überliefert.
thumbnail
Geboren: Benedict Drechsler wird in Platten geboren. Benedict Drechsler war ein sächsischer Bergverständiger und Chemiker.

"Horní Blatná" in den Nachrichten