Horst Buder (Schauspieler)

Horst Buder (* 20. Jahrhundert) ist ein ehemaliger deutscher Schauspieler.



Karriere




Buder wirkte vorwiegend in Produktionen der DEFA und des DFF mit. Seine erste Filmarbeit war 1957 in dem DEFA-Kinderfilm Sheriff Teddy, in welchem er den 2. Halbstarken am Alex darstellte. Darauffolgend spielte er 1957 unter anderem in dem Spielfilm Ein Mädchen von 16 ½ und trat 1959 in dem Kurzfilm Ein ungewöhnlicher Tag als Fensterputzer in Erscheinung.Anfang der 1960er Jahre verkörperte er in dem Märchenfilm Schneewittchen den Küchenjungen. Im Jahr 1965 wurde er erneut in einem Märchenfilm besetzt – in Walter BecksKönig Drosselbart. Hier verkörperte er den Junker Balduin, der um die hochmütige Prinzessin Roswitha, dargestellt von Karin Ugowski, wirbt und von ihr nur verspottet wird. Manfred Krug war als König Drosselbart besetzt. In der Filmkomödie Ohne Paß in fremden Betten stand Buder in der Rolle eines Leutnants auf der Besetzungsliste.Nach seiner Hauptrolle als Iwanuschka in dem 1967 gedrehten Film Die verzauberten Brüder, war er erst 1986 wieder in einem Film zu sehen. In Der Bärenhäuter spielte er in einer Nebenrolle den Hubert. Diese Rolle gilt als seine letzte.

mehr zu "Horst Buder (Schauspieler)" in der Wikipedia: Horst Buder (Schauspieler)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1986

1967

thumbnail
Film: Die verzauberten Brüder

1965

thumbnail
Film: Köpfchen, Kamerad (Fernsehfilm)

1965

thumbnail
Filmografie: Ohne Paß in fremden Betten ist eine deutsche Filmkomödie der DEFA von Vladimír Brebera aus dem Jahr 1965.

Stab:
Regie: Vladimír Brebera
Drehbuch: Jurek Becker Kurt Belicke
Produktion: DEFA, KAG „Johannisthal“
Musik: Karel Krautgartner
Kamera: Horst Hardt
Schnitt: Wally Gurschke

Besetzung: Miroslav Horníček, Gerhard Bienert, Carola Braunbock, Christel Bodenstein, Kurt Kachlicki, Eva-Maria Hagen, Helga Göring, Gerd E. Schäfer, Werner Lierck, Otto Stark, Horst Kube, Horst Buder, Horst Giesen, Herbert Herfurth, Maika Joseph, Werner Kamenik, Fritz Schlegel, Hans Klering, Heinz Draehn, Gerhard Hänsel, Edgar Külow, Harry Küster, Herbert Kirsten, Arthur Neubert, Hans Maikowski, Ursula Möckel, Günter Ott, Norbert Christian, Dorothea Thiesing, Ellen Tiedtke, Nico Turoff, Hans Fiebrandt

1965


"Horst Buder (Schauspieler)" in den Nachrichten