Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Horst Mendroch stirbt in Berlin. Horst Mendroch war ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher. Er war verheiratet mit der Schauspielerin Petra Redinger.
Geboren:
thumbnail
Horst Mendroch wird in Skotschau geboren. Horst Mendroch war ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher. Er war verheiratet mit der Schauspielerin Petra Redinger.

thumbnail
Horst Mendroch starb im Alter von 73 Jahren. Horst Mendroch wäre heute 75 Jahre alt. Horst Mendroch war im Sternzeichen Steinbock geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Hörspiele: Francis Iles: Verdacht (Nach dem Roman „Before the Fact“) - Übersetzung, Bearbeitung und Regie: Regine Ahrem (Hörspiel - RBB)

2011

thumbnail
Hörspiele: Marianne Zückler: Die Läuferin – Regie: Andrea Getto (Hörspiel – RBB/NDR)

2004

thumbnail
Film: Jazzclub -Der frühe Vogel fängt den Wurm ist eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 2004 und der vierte Kinofilm des Mülheimer Jazzkünstlers Helge Schneider, der das Drehbuch schrieb, Regie führte, die Musik komponierte und selbst als Darsteller in mehreren Rollen mitwirkte.

Stab:
Regie: Helge Schneider
Drehbuch: Helge Schneider und Andrea Schumacher
Produktion: Hanno Huth
Musik: Helge Schneider
Kamera: Voxi Bärenklau
Schnitt: Andrea Schumacher

Besetzung: Jimmy Woode, Pete York, Susanne Bredehöft, Horst Mendroch, Andreas Kunze, Norbert Losch, Tana Schanzara, Eddy Kante, Nico van Rijn, Anita Riotte, Peter Thoms, Charly Weiss, Manfred Böll

2000

thumbnail
Film: Oi!Warning (siehe dazu: Oi!) ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 2000, der beschreibt, wie sich ein Jugendlicher charakterlich bis zur Selbstaufgabe deformiert, um in der Szene der Skinheads Zugang und Anerkennung zu finden. Er entstand unter der Regie und nach dem Drehbuch der Zwillingsbrüder Dominik Reding und Benjamin Reding. Die Reding-Brüder sind auch die Produzenten des Films. Der Kinofilm Oi!WARNING ist der erste Teil einer von den Brüdern Reding auf drei Filme angelegten „Deutschland-Trilogie“. 2007 veröffentlichten sie als zweiten Teil den Kinofilm Für den unbekannten Hund.

Stab:
Regie: Benjamin Reding Dominik Reding
Drehbuch: Benjamin Reding
Dominik Reding
Produktion: Benjamin Reding
Dominik Reding
Musik: Tom Ammermann
Kamera: Axel Henschel
Schnitt: Margot Neubert-Maric

Besetzung: Sascha Backhaus, Simon Goerts, Sandra Borgmann, Jens Veith, Britta Dirks, Dominik Breuer, Charles Müller, Hedi Kriegeskotte, Horst Mendroch, Ludger Burmann, Claus-Dieter Clausnitzer, Regine Vergeen

1999

thumbnail
Hörspiele: Ken Follett: Die Säulen der Erde – Regie: Leonhard Koppelmann (Hörspiel (9 Teile) - WDR)

"Horst Mendroch" in den Nachrichten