Hu Yulan

Hu Yulan - auch Hu Yu-lan - ist eine ehemalige chinesische Tischtennisspielerin mit den größten Erfolgen in den 1970er Jahren. 1973 wurde sie Weltmeister im Einzel.

Hu Yulan war Angriffsspielerin mit Shakehand-Schlägerhaltung. Sie nahm an den Weltmeisterschaften 1973 und 1975 teil. 1973 gewann sie im Einzel das Endspiel gegen die Tschechin Alica Grofová und wurde somit Weltmeister. Mit der chinesischen Damenmannschaft wurde sie Zweiter. 1975 schied sie im Einzel frühzeitig aus, dafür holte sie Gold mit dem Team.

mehr zu "Hu Yulan" in der Wikipedia: Hu Yulan

Leider keine Ereignisse zu "Hu Yulan"

"Hu Yulan" in den Nachrichten