Hubert van Es

Hubert „Hugh“ van Es (* 6. Juli 1941 in Hilversum, Niederlande; † 15. Mai 2009 in Hongkong) war ein niederländischer Fotojournalist, bekannt durch seine Fotografien aus dem Vietnamkrieg.

Van Es hatte schon in frühen Jahren den Wunsch, Fotograf zu werden. Sein großes Vorbild war der Kriegsfotograf Robert Capa. Nach seinem Schulabschluss hatte er Jobs bei verschiedenen niederländischen Zeitungen. 1967 ging er nach Hongkong, wo er als Fotograf bei der South China Morning Post anfing. 1968 heuerte er bei NBC News als Tontechniker an und kam nach Vietnam. Als Fotograf arbeitete er dort von 1969 bis 1972 bei Associated Press und von 1972 bis 1975 für United Press International.

mehr zu "Hubert van Es" in der Wikipedia: Hubert van Es

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Hubert van Es stirbt in Hongkong. Hubert „Hugh“ van Es war ein niederländischer Fotojournalist, bekannt durch seine Fotografien aus dem Vietnamkrieg.
Geboren:
thumbnail
Hubert van Es wird in Hilversum, Niederlande geboren. Hubert „Hugh“ van Es war ein niederländischer Fotojournalist, bekannt durch seine Fotografien aus dem Vietnamkrieg.

thumbnail
Hubert van Es starb im Alter von 67 Jahren. Hubert van Es wäre heute 76 Jahre alt. Hubert van Es war im Sternzeichen Krebs geboren.

"Hubert van Es" in den Nachrichten