Ich bin ein Berliner

Ich bin ein Berliner“ ist ein berühmtes Zitat aus der Rede John F. Kennedys am 26. Juni 1963 vor dem Rathaus Schöneberg in West-Berlin. Nachdem Kennedy in seinem ersten Amtsjahr als US-Präsident 1961 den Mauerbau hingenommen hatte, sollten sein Besuch anlässlich des 15. Jahrestages der Berliner Luftbrücke und seine Rede klarstellen, dass die Vereinigten Staaten West-Berlin keinesfalls dem sowjetischen Kommunismus überlassen würden. Die Rede wurde in Radioprogrammen und im Fernsehprogramm der ARD live übertragen.

mehr zu "Ich bin ein Berliner" in der Wikipedia: Ich bin ein Berliner

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
US-Präsident John F. Kennedy hält anlässlich seines Berlin-Besuches die denkwürdige Rede vor dem Rathaus Schöneberg, die mit den auf Deutsch gesprochenen Worten „Ich bin ein Berliner“ endet

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2005

Werk > Spielfilm:
thumbnail
Ich bin ein Berliner (Franziska Meyer Price)

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

Jahreswidmungen:
thumbnail
50. Jahrestag des Ausspruchs Ich bin ein Berliner des US-Präsidenten John F. Kennedy beim Besuch von West-Berlin

"Ich bin ein Berliner" in den Nachrichten