Imjin-Krieg

Als Imjin-Krieg wird der siebenjährige Invasionskrieg (1592 (jap. Bunroku 1) bis 1598 (jap. Keichō 3)) von japanischen Streitkräften in Korea bezeichnet. Er wurde nach dem Jahr der japanischen Invasion 1592 benannt, das im koreanischen Kalender imjin[Anm 1] genannt wurde. In Japan wird das Ereignis Bunroku-Keichō-Krieg (文禄・慶長の役, Bunroku-Keichō no eki) genannt.

mehr zu "Imjin-Krieg" in der Wikipedia: Imjin-Krieg

Geboren & Gestorben

1612

thumbnail
Gestorben: Na Dae-yong stirbt. Na Dae-yong war ein koreanischer Militäroffizier und Schiffskonstrukteur im 16. Jahrhundert. Er ist vor allem als Erbauer des sogenannten Schildkrötenschiffs bekannt, welches sich während des Imjin-Kriegs zwischen 1592 und 1598 als eine der wirksamsten Waffen der koreanischen Seestreitkräfte erwies.
thumbnail
Gestorben: Yi Sun-sin stirbt. Yi Sun-sin war ein koreanischer Militärführer und Admiral im 16. Jahrhundert. Er führte zeitweise die koreanischen Seestreitkräfte während des Imjin-Kriegs zwischen 1592 und 1598 und trug entscheidend zur Abwehr der Invasion bei.

1556

thumbnail
Geboren: Na Dae-yong wird in Naju geboren. Na Dae-yong war ein koreanischer Militäroffizier und Schiffskonstrukteur im 16. Jahrhundert. Er ist vor allem als Erbauer des sogenannten Schildkrötenschiffs bekannt, welches sich während des Imjin-Kriegs zwischen 1592 und 1598 als eine der wirksamsten Waffen der koreanischen Seestreitkräfte erwies.
thumbnail
Geboren: Yi Sun-sin wird in Hanseong geboren. Yi Sun-sin war ein koreanischer Militärführer und Admiral im 16. Jahrhundert. Er führte zeitweise die koreanischen Seestreitkräfte während des Imjin-Kriegs zwischen 1592 und 1598 und trug entscheidend zur Abwehr der Invasion bei.

Politik & Weltgeschehen

1597

Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Durch verschiedene grobe Patzer des koreanischen Flottenadmirals Won Gyun erleidet die Marine von Joseon im Imjin-Krieg bei der Seeschlacht von Chilchonryang eine herbe Niederlage gegen die Japaner; als Konsequenz wird fast die gesamte koreanische Flotte vernichtet. (27. August)

"Imjin-Krieg" in den Nachrichten