Improvisationstheater

Improvisationstheater (oft auch kurz Improtheater) ist eine Form des Theaters, in der dramatische Szenen ohne einen geschriebenen Dialog und mit weniger oder gar keiner vorbestimmten dramatischen Handlung dargestellt werden: Es wird eine Szene oder es werden mehrere Szenen gespielt, die zuvor nicht inszeniert sind. Meist lassen sich die Schauspieler ein Thema oder einen Vorschlag aus dem Publikum geben. Diese Vorschläge sind dann Auslöser und Leitfaden für die daraufhin spontan entstehenden Szenen. Häufig werden die Spieler durch einen − meist ebenfalls improvisierenden − Musiker begleitet.

mehr zu "Improvisationstheater" in der Wikipedia: Improvisationstheater

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jay Leggett stirbt im Lincoln County, Wisconsin. Jay Michael Leggett war ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler, Improvisationskünstler, Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.
thumbnail
Geboren: Claudiu Mark Draghici wird in Timisoara, Rumänien geboren. Claudiu Mark Draghici ist ein deutsch-rumänischer Schauspieler, Synchronsprecher, Moderator und Improvisationskünstler.
thumbnail
Geboren: Fred Hilke wird in Mühlacker, Baden-Württemberg geboren. Fred Hilke ist ein deutscher Moderator, der Veranstaltungen, Fernsehsendungen und verschiedene Webvideo-Formate moderiert. Er ist außerdem aktiv als Improvisations-Comedian u.a. bei der Hamburger Theatersport-Mannschaft Das Elbe vom Ei.

1981

thumbnail
Geboren: Graciette Justo wird geboren. Graciette Ruf da Cunha Duarte Justo ist eine deutsche Theaterschauspielerin, Improvisationstheaterspielerin, Theaterpädagogin und Musikerin.
thumbnail
Geboren: Roland Trescher wird in Würzburg geboren. Roland Trescher ist ein deutscher Schauspieler, Improvisationstheaterspieler, Schauspiellehrer, Unternehmenstrainer und Coach.

"Improvisationstheater" in den Nachrichten