Ina Grätz

Ina Grätz (* 1983 in Aurich) ist eine deutsche Kunsthistorikerin und Kuratorin mit den Schwerpunkten Design und Gegenwartskunst.

mehr zu "Ina Grätz" in der Wikipedia: Ina Grätz

Geboren & Gestorben

1983

Geboren:
thumbnail
Ina Grätz wird in Aurich geboren. Ina Grätz ist eine deutsche Kunsthistorikerin und Kuratorin mit den Schwerpunkten Design und Gegenwartskunst.

thumbnail
Ina Grätz ist heute 34 Jahre alt. Ina Grätz ist im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2012

Veröffentlichungen:
thumbnail
Döpfner, Mathias/Grätz, Ina (Hrsg.): Georg Baselitz – Berliner Jahre, Potsdam

2012

Veröffentlichungen:
thumbnail
Schulze, Sabine/Grätz, Ina (Hrsg.): Verner Panton. Die Spiegel-Kantine, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern

2011

Veröffentlichungen:
thumbnail
Schulze, Sabine/Grätz, Ina (Hrsg.): Apple Design, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern

2007

Veröffentlichungen:
thumbnail
Wert-Schöpfung: Kunst Unternehmen Hafen e.V.: Kleine und Große Fische: Junge Künstler begegnen Unternehmern im Hamburger Hafen, Murmann Verlag, Hamburg

Kuratorische Tätigkeit

2012

thumbnail
Kuratorin der Ausstellung Andreas Slominski – WALLS in der Villa Schöningen

2012

thumbnail
Kuratorin der Ausstellung Grenzgänge in der Villa Schöningen

2011

thumbnail
Kuratorin der Ausstellung Stylectrical. Von Elektrodesign, das Geschichte schreibt im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

2010

thumbnail
Mitarbeit an der Ausstellung Ideen Sitzen – 50 Jahre Stuhldesign im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

2010

thumbnail
Kuratorin der Ausstellung Made in USA – Industriedesign von Albrecht Graf Goertz im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg

"Ina Grätz" in den Nachrichten