India Open Grand Prix

Mit Syed Modi International Badminton Championships wird ein hochrangiges Badminton-Turnier in Lucknow, Indien bezeichnet. Das Turnier ist im Gedenken nach dem in Lucknow verstorbenen indischen Badmintonspieler Syed Modi benannt. Es wurde in den BWF Grand Prix eingeordnet und hat seit 2011 den Status Grand Prix Gold. Es ist nicht zu verwechseln mit den höherrangigen India Open, die bis 2010 als India Open Grand Prix Gold und seit 2011 als India Open Super Series ausgetragen werden.

mehr zu "India Open Grand Prix" in der Wikipedia: India Open Grand Prix

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
19. DezemberIndia Open Grand Prix

"India Open Grand Prix" in den Nachrichten