Inez Foxx

Inez Rebecca Foxx (* 9. September 1942 in Greensboro) ist eine US-amerikanische Rhythm and Blues und Soul Sängerin und Komponistin; sie komponierte unter anderem für Aretha Franklin, The Platters, Taj Mahal, Dusty Springfield und die Commodores.



Leben




Inez Rebecca Foxx wuchs in Greensboro auf und begann früh bei einer Gospel-Gruppe zu singen. Im Jahr 1959 erhielt sie einen Plattenvertrag und landete mit dem Song A feeling einen Flop. Erst im Jahr 1963 konnte Foxx mit dem Titel Mockingbird ihren ersten Chart Erfolg feiern. Inez Foxx trat zusammen mit ihrem Bruder Charlie Foxx auf, der auch ihr Manager war. Inez Foxx heiratete Mitte der 1960er Jahre den Komponisten, Produzenten und Sänger Luther Dixon.

mehr zu "Inez Foxx" in der Wikipedia: Inez Foxx

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Inez Foxx wird in Greensboro geboren. Inez Rebecca Foxx ist eine US-amerikanische Rhythm and Blues und Soul Sängerin und Komponistin; sie komponierte unter anderem für Aretha Franklin, The Platters, Taj Mahal, Dusty Springfield und die Commodores.

Single

1969

thumbnail
Mockingbird, UK Platz 34

1964

thumbnail
Hurt by love, US Platz 54, UK Platz 40

1963

thumbnail
Mockingbird, US Platz 7

"Inez Foxx" in den Nachrichten