Inge Wolffberg

Inge Wolffberg (zweite von rechts) bei einem Auftritt der Stachelschweine in Berlin, 1956
Bild: Unterberg, Rolf

Inge Wolffberg (auch Ingeborg Wolffberg) (* 6. September 1924 in Berlin-Charlottenburg; † 4. März 2010 ebenda) war eine deutsche Schauspielerin, Synchronsprecherin und Kabarettistin.



Leben




Inge Wolffberg besuchte die Schauspielschule „Der Kreis“ (Fritz-Kirchhoff-Schule) in Berlin und erhielt nach Kriegsende im Jahr 1945 ein Engagement am Landestheater Potsdam. Im Januar 1950 kam sie zu dem Berliner Kabarett Die Stachelschweine, dessen Ensemble sie bis Ende der 1960er Jahre angehörte. Sie trat aber auch am Theater am Kurfürstendamm, Renaissance-Theater, an der Komödie und am Hansa-Theater auf.Ab Mitte der 1950er Jahre war Wolffberg in vielen Spielfilmen zu sehen. Im zweiten Teil der Filmreihe Die Lümmel von der ersten Bank verkörperte sie an Stelle von Ruth Stephan die Studienrätin Pollhagen. Sie wirkte auch in unzähligen Fernsehfilmen und -serien mit. In LoriotsPappa ante Portas spielte sie 1991 die Putzfrau Frau Kleinert im Hause Lohse. Auch übernahm sie die Rolle als Tante Elli in der Kinderserie Löwenzahn.Daneben war sie auch in der Filmsynchronisation tätig und lieh ihre Stimme unter anderem Shelley Winters, Madge Ryan, Rosemary Murphy, Kathleen Freeman, Judith Furse, Hattie Jacques und Joan Sims. In den beiden Disney-Zeichentrickfilmen Aristocats (1970) und Robin Hood (1973) übernahm sie jeweils den Sprechpart von Carole Shelley für die Figuren Amalie Gabble und Lady Kluck; bei Herr Rossi sucht das Glück synchronisierte sie die Fee.Die letzten anderthalb Jahre ihres Lebens verbrachte Inge Wolffberg in einem Berliner Pflegeheim.Inge Wolffberg starb am 4. März 2010 im Alter von 85 Jahren in Berlin. Wolffbergs Tod wurde der Öffentlichkeit erst fünfeinhalb Wochen später bekannt. Ihre Urne wurde am 26. April 2010 auf dem Friedhof Wilmersdorf im gleichnamigen Berliner Ortsteil anonym beigesetzt, Grabstelle C4 II Ug.

mehr zu "Inge Wolffberg" in der Wikipedia: Inge Wolffberg

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Inge Wolffberg wird in Berlin-Charlottenburg geboren. Inge Wolffberg (auch Ingeborg Wolffberg ) war eine deutsche Schauspielerin, Synchronsprecherin und Kabarettistin.

thumbnail
Inge Wolffberg war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2002

Film:
thumbnail
Edgar Wallace – Die vier Gerechten

2002

Film:
thumbnail
Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen (Fernsehserie), Episode Notlügen

2001

Film:
thumbnail
Unser Charly (Fernsehserie), Episode Dicke Luft

2000

Film:
thumbnail
Seitensprung ins Glück

1997

Film:
thumbnail
Benny allein gegen alle

"Inge Wolffberg" in den Nachrichten