International Cricket Council

Der International Cricket Council (ICC) ist der Weltcricketverband (siehe Cricket). Seit August 2005 hat er seinen Sitz in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Bis dahin war sein Sitz auf Lord’s Cricket Ground in London, der dem Marylebone Cricket Club gehört.

mehr zu "International Cricket Council" in der Wikipedia: International Cricket Council

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Hashim Amla wird in Durban, heute KwaZulu-Natal, Südafrika geboren. Hashim Mahomed Amla ist ein südafrikanischer Cricketspieler. Amla spielt im Test Cricket üblicherweise als Nummer 3-Batsman für die südafrikanische Cricket-Nationalmannschaft, während er in Limited Over-Spielen, wie One-Day Internationals (ODI), als einer der beiden Opener auftritt. Laut International Cricket Council ist er der derzeit weltbeste Batsman in ODIs.
thumbnail
Geboren: Ricky Ponting wird in Launceston, Tasmanien, Australien geboren. Ricky Thomas Ponting (Spitzname: Punter) ist ein australischer Cricketspieler. Ponting wurde 2006 zu einem der fünf Wisden Cricketers of the Year gewählt. Außerdem hat ihn die International Cricket Council (ICC) 2006 und 2007 zum ICC Player of the Year gekürt. Zudem wurde Ponting von der ICC in den Jahren 2003, 2004 und 2006 zum Test Player of the Year gewählt. 2002 bekam er den Titel des One-Day International Player of the Year verliehen.
thumbnail
Geboren: Rahul Dravid wird in Indore, Madhya Pradesh, Indien geboren. Rahul Sharad Dravid (Spitzname: „The Wall“),, ist ein indischer Cricketspieler. Eine Jury des Wisden Cricketers’ Almanack kürte ihn im Jahr 2000 zu einem der fünf Wisden Cricketers of the Year. Im Jahr 2004 wurde er vom ICC sowohl zum Player of the Year als auch zum Testplayer of the Year gewählt.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1978

Leben/Karriere > Karriere als Barrister > Bedeutende Gerichtsfälle:
thumbnail
vertrat er Kerry Packer bei dessen Klage gegen das International Cricket Council und das Test and County Cricket Board (TCCB). Der Weltverband wollte Cricketspieler, die in Packers neugegründeter World Series Cricket in Australien antraten, für alle Testspiele sperren. Das Gericht sah darin eine unzulässige Einschränkung der Spielerwechsel. (Robert Alexander, Baron Alexander of Weedon)

"International Cricket Council" in den Nachrichten