Internationales Heliophysikalisches Jahr

Das Jahr 2007 wurde zum Internationalen Heliophysikalischen Jahr (International Heliophysical Year, IHY) erklärt. Dies beschloss die Generalversammlung der Vereinten Nationen per Resolution 60/99 vom 8. Dezember 2006.

Das IHY war die konsequente Fortschreibung des Internationalen Geophysikalischen Jahres 1957 (IGY), das sich 2007 zum 50. Mal jährte. Die Forschungsaktivitäten werden auf die Sonne und die Heliosphäre erweitert, also auf den Bereich des Weltraums, der durch das von der Sonne ausgehende heiße, ionisierte Gas (das Plasma des Sonnenwindes) dominiert ist.

mehr zu "Internationales Heliophysikalisches Jahr" in der Wikipedia: Internationales Heliophysikalisches Jahr

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

2007

Jahreswidmungen:
thumbnail
Internationales Heliophysikalisches Jahr, an dem sich anlässlich des 50. Jahrestages des Internationalen Geophysikalischen Jahres (1957) alle UN-Staaten beteiligen (IHY2007).

Internationale Jahre > 2000–2009

2007

thumbnail
Internationales Heliophysikalisches Jahr (Internationale Jahre und Dekaden)

"Internationales Heliophysikalisches Jahr" in den Nachrichten