Investmentgesellschaft

Investmentgesellschaften sind Gesellschaften, die liquide Mittel von Anlegern sammeln, um diese nach vorgegebenen Grundsätzen in diverse Anlageklassen (zum Beispiel Wertpapiere, Immobilien, oder Rohstoffe) zu investieren.

mehr zu "Investmentgesellschaft" in der Wikipedia: Investmentgesellschaft

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Matthew Simmons stirbt. Matthew Simmons (Matthew R. „Matt“ Simmons;) war ein US-amerikanischer Investmentbanker und Vorsitzender der auf den Energiesektor spezialisierte Investmentgesellschaft Simmons & Company International.
thumbnail
Gestorben: John Marks Templeton stirbt in Nassau, Bahamas. Sir John Marks Templeton, Sr. gründete 1954 den Templeton Growth Fund, Inc. (WKN 971025), einen der – am Anlagevermögen gemessen – weltweit größten Investmentfonds. Die zugehörige Investmentgesellschaft verkaufte er 1992 für 440 Mio. US$ an die Franklin Templeton Investments Group. Er war britischer Staatsbürger und verbrachte seinen Lebensabend in Nassau, Bahamas. Sein Sohn (und das erstgeborene von drei Kindern Templetons) war der Philanthrop John Marks Templeton, Jr. (1940–2015).
thumbnail
Geboren: Abigail Johnson wird geboren. Abigail Johnson ist eine US-amerikanische Managerin. Sie bekleidet als Chefin des Bereichs betriebliche Altersversorgung eine führende Position bei Fidelity Management & Research in Boston, einer der nach verwaltetem Vermögen größten Fondsgesellschaften der Welt.
thumbnail
Geboren: Raj Rajaratnam wird in Colombo, Sri Lanka geboren. Raj Rajaratnam ist ein ehemaliger US-amerikanischer Hedgefondsmanager. Er ist Mitbegründer der Galleon Group, einer Investmentgesellschaft, die mehrere Hedgefonds verwaltete. Er wurde im Oktober 2011 zu 11 Jahren Haft wegen Insiderhandels verurteilt.
thumbnail
Geboren: Joachim Hunold wird in Düsseldorf geboren. Joachim Hunold ist deutscher Unternehmer und Chairman der Investmentgesellschaft Rantum Capital. Zudem arbeitet er als einfaches Mitglied im Verwaltungsrat (Board of Directors) von Air Berlin PLC. Am 18. August 2011 gab er seinen Posten als Chief Executive Officer der in wirtschaftlichen Schwierigkeiten steckenden Fluggesellschaft auf und schlug seinen Vertrauten Hartmut Mehdorn als Nachfolger vor.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2009

thumbnail
Auflösung: Babcock & Brown (B&B) ist eine ehemalige börsennotierte australische Investmentgesellschaft, die infolge der internationalen Finanzkrise ab 2009 liquidiert wurde.

2008

thumbnail
Gründung: Die Advanced Technology Investment Company (ATIC) ist eine Investmentgesellschaft aus Abu Dhabi.

2004

thumbnail
Gründung: China Sonangol International Holding Ltd. (früher China Sonangol Resources Enterprises Ltd.), ist ein angolanisch-chinesisches Joint Venture-Unternehmen und eine Investition-Holding, offiziell registriert in Bermuda, jedoch mit Sitz in Hong Kong.

2001

thumbnail
Gründung: One Equity Partners LLC (OEP), ein Private Equity-Unternehmen der zweitgrößten US-amerikanischen Bankengruppe JPMorgan Chase & Co., wurde 2001 gegründet und verwaltet als Investmentgesellschaft nach eigenen Angaben Unternehmensanteile im Wert von 5 Mrd. US-Dollar.

2000

thumbnail
Gründung: CaixaBank, S.A. (vormals Criteria CaixaCorp) ist eine spanischeInvestmentgesellschaft mit Sitz in Barcelona. Sie befindet sich unter Kontrolle der Sparkassela Caixa”. Geleitet wird sie von Ricard Fornesa i Ribó.

"Investmentgesellschaft" in den Nachrichten