Irina Palm

Irina Palm (engl. Palm für dt. Handteller, Handfläche) ist eine Tragikomödie von Sam Garbarski aus dem Jahr 2007. Garbarskis zweiter Spielfilm ist eine Koproduktion von fünf Ländern (Belgien, Luxemburg, Großbritannien, Deutschland und Frankreich). Die Hauptrollen spielen Marianne Faithfull und Miki Manojlović. Der Film war erstmals am 13. Februar 2007 auf der Berlinale zu sehen.

mehr zu "Irina Palm" in der Wikipedia: Irina Palm

Rundfunk, Film & Fernsehen

2007

thumbnail
Film: Irina Palm (engl. Palm für dt. Handteller, Handfläche) ist eine Tragikomödie von Sam Garbarski aus dem Jahr 2007. Garbarskis zweiter Spielfilm ist eine Koproduktion von fünf Ländern (Belgien, Luxemburg, Großbritannien, Deutschland und Frankreich). Die Hauptrollen spielen Marianne Faithfull und Miki Manojlović. Der Film war erstmals am 13. Februar 2007 auf der Berlinale zu sehen.

Stab:
Regie: Sam Garbarski
Drehbuch: Martin Herron Philippe Blasband
Sam Garbarski
Produktion: Sébastien Delloye Diana Elbaum Karl Baumgartner Thanassis Karathanos Georges van Brueghel
Musik: John Stargasm
Kamera: Philippe Blasband
Schnitt: Ludo Troch

Besetzung: Marianne Faithfull, Miki Manojlović, Kevin Bishop, Siobhán Hewlett, Dorka Gryllus, Jenny Agutter, Corey Burke, Meg Wynn-Owen, Susan Hitch, Flip Webster

2007

thumbnail
Film: Irina Palm (Dorka Gryllus)

2007

thumbnail
Film: Irina Palm (Kevin Bishop)

2007

thumbnail
Film: Irina Palm (Karl Baumgartner (Produzent))

2007

thumbnail
Film: Irina Palm (Jenny Agutter)

"Irina Palm" in den Nachrichten