Iris Berben

Iris Berben (* 12. August 1950 in Detmold) ist eine deutsche Schauspielerin. Einem breiteren Publikum wurde sie 1978 durch Zwei himmlische Töchter unter der Regie von Michael Pfleghar bekannt. Neben zahlreichen Fernseh- und Kinofilmen drehte sie zusammen mit Diether Krebs die Comedy-Reihe Sketchup und ist die Protagonistin in der ZDF-Krimi-Reihe Rosa Roth.

mehr zu "Iris Berben" in der Wikipedia: Iris Berben

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Iris Berben wird in Detmold geboren. Iris Berben ist eine deutsche Schauspielerin. Sie ist die Mutter des Filmproduzenten Oliver Berben.

thumbnail
Iris Berben ist heute 67 Jahre alt. Iris Berben ist im Sternzeichen Löwe geboren.

Hörbücher

2011

thumbnail
Marina Lewycka Kurze Geschichte des Traktors auf Ukrainisch, Random House Audio Köln, ISBN 978-3-8371-0875-0.

2011

thumbnail
Iris Berben liest Verbrannte Bücher - Verfemte Komponisten, Verlag Herder, ISBN 978-3-451-31978-5.

2010

thumbnail
Petra Hammesfahr Die Mutter, Random House Audio Köln, gekürzt 4? CDs 296? Min., ISBN 978-3-8371-0442-4

2007

thumbnail
Anna Gmeyner: Manja, Hörkultur, ISBN 978-3952308745.

2006

thumbnail
Minka Pradelski Und da kam Frau Kugelmann Random House Audio Köln, ISBN 978-3-86604-185-1.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2014

Ehrung:
thumbnail
Ehrenpreis des Hessischen Ministerpräsidenten im Rahmen des des Hessischen Film- & Kinopreises

2013

Ehrung:
thumbnail
Preis für Verständigung und Toleranz des Jüdischen Museums Berlin

2013

Ehrung:
thumbnail
Theodor-Lessing-Preis

2013

Ehrung:
thumbnail
Europäischer Kulturpreis »Pro-Humanitate«

2012

Ehrung:
thumbnail
Grimme-Preis für Liebesjahre

Rundfunk, Film & Fernsehen

2015

Film:
thumbnail
Traumfrauen (Film)

2014

Film:
thumbnail
Sternstunde ihres Lebens (TV-Film)

2014

Film:
thumbnail
Miss Sixty

2014

Film:
thumbnail
Das Zeugenhaus (TV-Film)

"Iris Berben" in den Nachrichten