Isidro Ayora

Isidro Ayora Cueva (* 31. August 1879 in Loja; † 22. März 1978 in Los Angeles) war ein ecuadorianischer Arzt und Politiker. Er war von 1926 bis 1931 Staatsoberhaupt von Ecuador, zunächst als Mitglied einer zivilen provisorischen Regierungsjunta, dann als Übergangs- und von 1929 bis 1931 als verfassungsmäßiger Präsident.

mehr zu "Isidro Ayora" in der Wikipedia: Isidro Ayora

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Isidro Ayora wird in Loja geboren. Isidro Ayora Cueva war ein ecuadorianischer Arzt und Politiker. Er war von 1926 bis 1931 Staatsoberhaupt von Ecuador, zunächst als Mitglied einer zivilen provisorischen Regierungsjunta, dann als Übergangs- und von 1929 bis 1931 als verfassungsmäßiger Präsident.

thumbnail
Isidro Ayora war im Sternzeichen Jungfrau geboren.

"Isidro Ayora" in den Nachrichten