Istanbul Biennale

Die Istanbul Biennale (englisch: „International Istanbul Biennial“) ist eine seit 1987 alle zwei Jahre stattfindende Biennale in Istanbul. Sie wird von der İstanbul Foundation for Culture and Arts organisiert.

Die 10. Istanbul Biennale fand vom 8. September bis zum 4. November 2007 statt; zu den ausgestellten Künstlern zählten unter anderem Adel Abdessemed, Kutluğ Ataman, Atom Egoyan, Rem Koolhaas und Ken Lum. Kurator war Hou Hanru.

mehr zu "Istanbul Biennale" in der Wikipedia: Istanbul Biennale

Sonstige Ereignisse

1999

thumbnail
Istanbul Biennale (Juan Muñoz (Künstler))

Kunst & Kultur

2009

Ausstellung:
thumbnail
Escaping the dead ends, Istanbul Biennale, Istanbul, Türkei (Manfredi Beninati)

2007

Ausgewählte Ausstellungen:
thumbnail
Beteiligung an der 10. Istanbul Biennale (Cao Fei)

2005

Ausstellung:
thumbnail
4. Biennale Istanbul (Maria Eichhorn (Künstlerin))

2005

Ausstellung > Teilnahme an Gruppenausstellung:
thumbnail
9. Istanbul Biennale, Istanbul. (Johanna Billing)

2005

Ausstellungsbeteiligung:
thumbnail
9. Istanbul Biennale (Cerith Wyn Evans)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2013

Ausstellung/Projekt:
thumbnail
Bostanorama, 13. Istanbul Biennale, Istanbul (Christoph Schäfer (Künstler))

"Istanbul Biennale" in den Nachrichten