Iveta Radičová

Iveta Radičová (geborene Karafiátová; * 7. Dezember 1956 in Bratislava) ist eine slowakische Soziologin und Politikerin. Von 2010 bis 2012 war sie als erste Frau Ministerpräsidentin der Slowakei.

mehr zu "Iveta Radičová" in der Wikipedia: Iveta Radičová

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Iveta Radičová wird in Bratislava geboren. Iveta Radičová ist eine slowakische Soziologin und Politikerin. Ab Juli 2010 war die stellvertretende Vorsitzende der Partei Slowakische Demokratische und Christliche Union – Demokratische Partei (SDKÚ-DS) als erste Frau Ministerpräsident der Slowakei und stand einer Vier-Parteien-Koalition vor. Von Oktober 2011 bis Anfang April 2012 war sie nach einer verlorenen Vertrauensfrage nur noch kommissarisch im Amt. Anfang Mai 2012 trat sie aus der Partei SDKU aus, da diese sich aus den Korruptionsskandalen nicht lösen könne.

thumbnail
Iveta Radičová ist heute 61 Jahre alt. Iveta Radičová ist im Sternzeichen Fische geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Bratislava/Slowakei: Das Parlament lehnt die Ausweitung des Euro-Rettungsfonds EFSF zunächst ab und spricht damit gleichzeitig der Regierung von Ministerpräsidentin Iveta Radičová das Misstrauen aus.
thumbnail
Bratislava/Slowakei: Mit Iveta Radičová wird erstmals eine Frau als Ministerpräsidentin vereidigt.

"Iveta Radičová" in den Nachrichten