Józef Beck

Józef Beck (* 4. Oktober 1894 in Warschau, Russisches Kaiserreich; † 5. Juni 1944 in Stănești, Rumänien) war polnischer Politiker, Diplomat, Oberst der polnischen Armee, enger Vertrauter von Józef Piłsudski und von 1932 bis 1939 polnischer Außenminister.

mehr zu "Józef Beck" in der Wikipedia: Józef Beck

Europa

Europa vor dem Krieg:
thumbnail
Reichsaußenminister Joachim von Ribbentrop konferiert in München mit seinem polnischen Amtskollegen Oberst Józef Beck über die „Danzig-Frage“.

1939

Europa vor dem Krieg:
thumbnail
23. März: Polen ordnet eine umfassende Teilmobilmachung seiner Streitkräfte an, Polens Außenminister, Oberst Józef Beck, bittet Großbritannien um den Abschluss eines Beistandspakts.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Józef Beck stirbt in Stănești, Rumänien. Józef Beck war polnischer Politiker, Soldat (letzter Dienstgrad Oberst) und 1932–1939, zunächst noch zu Lebzeiten von Józef Piłsudski, polnischer Außenminister.
Geboren:
thumbnail
Józef Beck wird in Warschau geboren. Józef Beck war polnischer Politiker, Soldat (letzter Dienstgrad Oberst) und 1932–1939, zunächst noch zu Lebzeiten von Józef Piłsudski, polnischer Außenminister.

thumbnail
Józef Beck starb im Alter von 49 Jahren. Józef Beck war im Sternzeichen Waage geboren.

"Józef Beck" in den Nachrichten