Jürgen Günther

Jürgen Günther (* 24. Februar 1938 in Halle; † 30. Mai 2015 in Dresden) war ein deutscher Comiczeichner. Seine bekannteste Serie, Otto und Alwin, erschien ab 1974 in der DDR-Kinderzeitschrift FRÖSI.

mehr zu "Jürgen Günther" in der Wikipedia: Jürgen Günther

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1989

Buchveröffentlichungen:
thumbnail
(mit Wilfried Weidner und Walter Stohr) Otto-und-Alwin-Lachkabinett. Mit 24 Bildgeschichten in 4 Bildern und einer Rätselburg. Verlag Junge Welt, Berlin

1984

Buchveröffentlichungen:
thumbnail
(mit Walter Stohr und Frank Frenzel) Frösi-Bastel-Bühne. Ein Fingerpuppen-Theater-Spass zum Nachspielen. Verlag Junge Welt, Berlin

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Jürgen Günther stirbt in Dresden. Jürgen Günther war ein deutscher Comiczeichner. Seine bekannteste Serie, Otto und Alwin, erschien ab 1974 in der DDR-Kinderzeitschrift FRÖSI.
Geboren:
thumbnail
Jürgen Günther wird in Halle geboren. Jürgen Günther war ein deutscher Comiczeichner. Seine bekannteste Serie, Otto und Alwin, erschien ab 1974 in der DDR-Kinderzeitschrift FRÖSI.

thumbnail
Jürgen Günther starb im Alter von 77 Jahren. Jürgen Günther wäre heute 79 Jahre alt. Jürgen Günther war im Sternzeichen Fische geboren.

"Jürgen Günther" in den Nachrichten