Jürgen Vogel

Jürgen Vogel bei der Berlinale 2010



Leben




Jürgen Vogel ist der Sohn eines Hamburger Kellners und einer Hausfrau. Er arbeitete als Kindermodel, später in verschiedenen Jobs, besuchte einen Tag lang die Schauspielschule in München und zog 1985 nach Berlin, wo er mit dem Schauspieler Richy Müller zwei Jahre lang in einer Wohngemeinschaft lebte. Nach eigenen Angaben wurde er auch durch den Film Taxi Driver mit Robert De Niro inspiriert. Der Durchbruch gelang ihm mit Sönke Wortmanns Film Kleine Haie. Für seine Gesamtleistung als Schauspieler, Koautor und Koproduzent des Filmes Der freie Wille erhielt er 2006 einen Silbernen Bären.Vogel wurde 1988 Vater einer Tochter. 1998 heiratete er eine Frau, die zwei Söhne in die Ehe einbrachte und mit der er gemeinsam seit 1999 eine weitere Tochter hat. Von 2014 bis 2015 warb er für den Outdoorausstatter Jack Wolfskin.

mehr zu "Jürgen Vogel" in der Wikipedia: Jürgen Vogel

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Jürgen Vogel wird in Hamburg geboren. Jürgen Peter Vogel ist ein deutscher Schauspieler, Drehbuchautor, Comedian, Filmproduzent und Sänger.

thumbnail
Jürgen Vogel ist heute 49 Jahre alt. Jürgen Vogel ist im Sternzeichen Stier geboren.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2005

Gründung:
thumbnail
Die Hansen Band war eine Hamburger Indie-Rock-Band, die vom Schauspieler Jürgen Vogel und Musikern des Independent-Labels Grand Hotel van Cleef für den Film Keine Lieder über Liebe gegründet wurde.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2008

Ehrung:
thumbnail
Nominierung für den Europäischen Filmpreis als Bester Darsteller in Die Welle

2007

Ehrung:
thumbnail
Ernst-Lubitsch-Preis für seine Rollen in Ein Freund von mir und Wo ist Fred?

2006

Ehrung:
thumbnail
Silberner Bär in der Kategorie Besondere künstlerische Leistung in Der freie Wille

2003

Ehrung:
thumbnail
Goldene Kamera – Bester deutscher Schauspieler in Nackt und Scherbentanz

2000

Ehrung:
thumbnail
Jupiter – Bester TV-Star

Fernsehen

2009

thumbnail
war Jürgen Vogel in Werbespots für die Sparkasse zu sehen.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2014

Film:
thumbnail
Stereo – Regie: Maximilian Erlenwein

2014

Film:
thumbnail
Die Flut ist pünktlich – Regie: Thomas Berger

2014

Film:
thumbnail
Schoßgebete – Regie: Sönke Wortmann

2014

Film:
thumbnail
Hin und weg – Regie: Christian Zübert

2013

Film:
thumbnail
Ostwind – Regie: Katja von Garnier

"Jürgen Vogel" in den Nachrichten