J’accuse

J’accuse…! (französisch für Ich klage an…!) ist der Titel eines offenen Briefs des französischen Schriftstellers Émile Zola an Félix Faure, den damaligen Präsidenten der Französischen Republik, um diesen und die Öffentlichkeit über die wahren Hintergründe der Dreyfus-Affäre zu informieren. Der Brief erschien am 13. Januar 1898 in der Tageszeitung L’Aurore, verursachte einen großen politischen Skandal und gab der Dreyfus-Affäre eine entscheidende Wendung. J’accuse ist auch in den deutschen Sprachgebrauch eingegangen als Bezeichnung für eine mutige, öffentliche Meinungsäußerung gegen Machtmissbrauch.

mehr zu "J’accuse" in der Wikipedia: J’accuse

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jules Guérin (Politiker) stirbt in Paris. Jules Guérin gründete und führte die Ligue antisémitique de France (Antisemitische Liga Frankreichs), ein antisemitische französische Bündnis, das der französischen Ligue des Patriotes (Liga der Patrioten) nahestand. Die Ligue antisémitique de France war während der Dreyfus-Affäre, die die französische Republik zwischen 1894 und 1906 tief spaltete, in zahlreiche antisemitische und gegen Dreyfus und seine Verteidiger gerichtete Proteste involviert. Guérin hetzte beispielsweise nach der Veröffentlichung von Émile Zolas Artikel J’accuse die versammelten Menschenmassen zu Übergriffen auf.
thumbnail
Gestorben: Émile Zola, einer der bedeutendsten französischen Romanautoren (Germinal) und Journalisten (J’accuse ...!) des 19. Jahrhunderts, stirbt.
thumbnail
Geboren: Jules Guérin (Politiker) wird in Madrid geboren. Jules Guérin gründete und führte die Ligue antisémitique de France (Antisemitische Liga Frankreichs), ein antisemitische französische Bündnis, das der französischen Ligue des Patriotes (Liga der Patrioten) nahestand. Die Ligue antisémitique de France war während der Dreyfus-Affäre, die die französische Republik zwischen 1894 und 1906 tief spaltete, in zahlreiche antisemitische und gegen Dreyfus und seine Verteidiger gerichtete Proteste involviert. Guérin hetzte beispielsweise nach der Veröffentlichung von Émile Zolas Artikel J’accuse die versammelten Menschenmassen zu Übergriffen auf.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Auf der Titelseite der Zeitung L’Aurore erscheint Émile Zolas J’accuse, ein offener Brief an den französischen Staatspräsidenten zur Dreyfus-Affäre.

"J’accuse" in den Nachrichten