Jacques Audiard

Jacques Audiard (ʒak od'jaʁ; * 30. April 1952 in Paris) ist ein französischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Bekanntheit erlangte er in seinem Heimatland durch Genrefilme wie Lippenbekenntnisse (2001), Der wilde Schlag meines Herzens (2005) oder Ein Prophet (2009), mit denen er sich als einer der wichtigsten Vertreter im zeitgenössischen französischen Kino etablierte.

mehr zu "Jacques Audiard" in der Wikipedia: Jacques Audiard

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Jacques Audiard wird in Paris geboren. Jacques Audiard ist ein französischer Filmregisseur und Drehbuchautor. Bekanntheit erlangte er in seinem Heimatland durch Genrefilme wie Lippenbekenntnisse (2001), Der wilde Schlag meines Herzens (2005) oder Ein Prophet (2009), mit denen er sich als einer der wichtigsten Vertreter im zeitgenössischen französischen Kino etablierte.

thumbnail
Jacques Audiard ist heute 65 Jahre alt. Jacques Audiard ist im Sternzeichen Stier geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Ehrung:
thumbnail
Bester Film, Beste Regie und Bestes Original-Drehbuch für Ein Prophet

2010

Ehrung:
thumbnail
nominiert in den Kategorien Regie und Drehbuch für Ein Prophet

2010

Ehrung:
thumbnail
Bester nicht-englischsprachiger Film für Ein Prophet

2010

Ehrung:
thumbnail
Bester Film, Beste Regie und Bestes Drehbuch für Ein Prophet

2010

Ehrung:
thumbnail
nominiert in der Kategorie Bester ausländischer Film für Ein Prophet

Tagesgeschehen

thumbnail
Paris/Frankreich: Der Film Ein Prophet des französischen Regisseurs Jacques Audiard wird bei der 35. César-Verleihung mit neun Preisen ausgezeichnet.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: London Critics’ Circle Film Award: Bester Film: Liebe von Michael Haneke; Bester britischer Film: Berberian Sound Studio von Peter Strickland; Bester fremdsprachiger Film: Der Geschmack von Rost und Knochen von Jacques Audiard … mehr

2013

thumbnail
Film: Prix Lumière: Bester Film; Liebe von Michael Haneke; Beste Regie: Jacques Audiard für Der Geschmack von Rost und Knochen; Bester Darsteller: Jean-Louis Trintignant in Liebe; Beste Darstellerin: Emmanuelle Riva in Liebe … mehr

2012

thumbnail
Film > Drehbuchautor: Der Geschmack von Rost und Knochen (De rouille et d’os)

2012

thumbnail
Film: Der Geschmack von Rost und Knochen (Originaltitel: De rouille et d’os) ist ein französisches Filmdrama des Regisseurs Jacques Audiard aus dem Jahr 2012.

Stab:
Regie: Jacques Audiard
Drehbuch: Jacques Audiard,
Thomas Bidegain
Produktion: Jacques Audiard,
Martine Cassinelli,
Pascal Caucheteux
Musik: Alexandre Desplat
Kamera: Stéphane Fontaine
Schnitt: Juliette Welfling

Besetzung: Marion Cotillard, Matthias Schoenaerts, Bouli Lanners, Corinne Masiero, Céline Sallette

2009

thumbnail
Filmografie: Ein Prophet (Un prophète) ist ein Spielfilm des französischen Regisseurs Jacques Audiard aus dem Jahr 2009. Das Krimidrama handelt von einem jungen arabischstämmigen Gefängnisinsassen, der mit Hilfe der korsischen Mafia zum einflussreichen Kriminellen aufsteigt. Der Film feierte seine Uraufführung im Wettbewerb der 62. Filmfestspiele von Cannes und lief am 26. August 2009 in den französischen Kinos an. In der Schweiz startete der Film am 14. Januar 2010, in Deutschland am 11. März 2010 und in Österreich am 30. April 2010.

Stab:
Regie: Jacques Audiard
Drehbuch: Jacques Audiard, Thomas Bidegain, Abdel Raouf Dafri, Nicolas Peufaillit
Produktion: Martine Cassinelli
Musik: Alexandre Desplat
Kamera: Stéphane Fontaine
Schnitt: Juliette Welfling

Besetzung: Tahar Rahim, Niels Arestrup, Leïla Bekhti

"Jacques Audiard" in den Nachrichten