Geboren & Gestorben

1957

thumbnail
Gestorben: Lucien Hector Monod stirbt. Lucien Hector Monod war ein französischer Maler, Zeichner und Graphiker der Belle Époque und des Symbolismus. Er ist der Vater des Nobelpreisträgers Jacques Monod und der Cousin des Impressionisten Wilfrid de Glehn. Zu seinen bevorzugten Sujets zählten Landschaften und Porträts schöner Frauen, die er in Öl, Bleistift oder in Lithographie ausführte. Bekanntheit erlangte er durch seine flotten – von Paul César Helleu inspirierten – Frauenbildnisse und symbolistischen Gemälden.

1957

thumbnail
Geboren: Philippe van Haute wird geboren. Philippe van Haute ist ein belgischer Psychoanalytiker und Philosoph. Er ist Autor mehrerer Bücher über die Bedeutung der Psychoanalyse für die Philosophie, außerdem Professor für philosophische Anthropologie an der Radboud Universiteit Nijmegen. Van Haute hat die Theorie von Jacques Lacan in den Niederlanden bekannt gemacht.
thumbnail
Gestorben: Jacques Balsan stirbt in New York City. Louis Jacques Balsan war ein französischer Aeronautiker und Flieger.
thumbnail
Geboren: Jacques Breuer (Schauspieler) wird in München geboren. Jacques Breuer ist ein österreichischer Filmschauspieler, Synchronsprecher und Filmregisseur.
thumbnail
Gestorben: Jacques Companéez stirbt in Paris, Frankreich. Jacques Companéez war ein französischer Drehbuchautor russisch-jüdischer Herkunft.

Ereignisse > Religion

thumbnail
Der letzte Großmeister des aufgelösten Templerordens, Jacques de Molay, und Geoffroy de Charnay werden in Paris als Ketzer auf dem Scheiterhaufen verbrannt, nachdem sie ihre unter Folter erzwungenen Geständnisse der Ketzerei widerrufen haben. (18. März)

D

1334

thumbnail
Jacques Arnaud Duèze (1245/49–), Papst Johannes XXII. von 1316 bis

F

1342

thumbnail
Jacques Fournier (um 1285–), Papst Benedikt XII. von 1334 bis

N

1342

thumbnail
Jacques de Novelles (um 1285–), Papst Benedikt XII. von 1334 bis

Grafen von Castres > Bourbon

1393

thumbnail
1393–1435? : Jacques II. de Bourbon , comte de la Marche et de Castres, Sohn Jeans I. (Grafschaft Castres)

Bischöfe von Saint-Malo

1450

thumbnail
Jacques d'Espinay-Durestal (Liste der Bischöfe von Saint-Malo)

Grafen von La Marche > Haus Lomagne

1477

thumbnail
wird Jacques d'Armagnac wegen Hochverrats verurteilt; sein Besitz wird von König Ludwig XI. eingezogen. La Marche gibt er seinem Schwiegersohn Pierre II. de Beaujeu (Marche (Frankreich))

Herzöge von Nemours

1503

thumbnail
Marguerite d’Armagnac (??? ), 5. Herzogin von Nemours, Gräfin von Guise, Tochter von Jacques, 2. Herzog von Nemours; ? Pierre I. de Rohan (??? 1513), Herr von Gié, Graf von Marle, Marschall von Frankreich, keine Nachkommen (Herzogtum Nemours)

Familie

1531

thumbnail
Jacques, X (Charles I. de Lalaing)

1325

thumbnail
Béatrix, ∞ 1315 Johann von Flandern, zu Nevele und Dendermonde, X (Jacques de Châtillon)

Reisen & Expeditionen

Frankreich / Entdeckungsreise Jacques Cartiers:
thumbnail
Der französische Entdecker Jacques Cartier erreicht die Mündung des Sankt-Lorenz-Stromes und nimmt auf der Halbinsel Gaspésie das Gebiet für die französische Krone in Besitz.
Frankreich / Entdeckungsreise Jacques Cartiers:
thumbnail
Jacques Cartier startet zu einer Entdeckungsreise mit dem Auftrag, bei Neufundland Fischgründe zu suchen. Er findet indessen Gebiete, die später Neufrankreich werden.

1534

Frankreich / Entdeckungsreise Jacques Cartiers:
thumbnail
Beginn der Kolonisierung von Kanada: Jacques Cartier entdeckt Prince Edward Island.

Religion

1535

thumbnail
Die Bible de Genève, eine französische Bibelübersetzung von Pierre-Robert Olivétan, wird in Neuchâtel erstmals gedruckt. Das Werk des Schülers von Jacques Lefèvre d’Étaples mit einem Vorwort von Johannes Calvin wird in den nächsten Jahrhunderten zur Bibel der Hugenotten.

1300

thumbnail
Johannes von Paris, Mitglied des Dominikanerkonvents St. Jacques in Paris, schreibt Über den Antichrist und (ab 1300) Über die Ankunft Christi.

1300

thumbnail
(nach) Wilhelm von Paris (s. 1299), ebenfalls Mitglied von St. Jacques, verfasst ein katechetisches Handbuch Dialogus de septem sacramentis, das weite Verbreitung findet.

1255

thumbnail
Jacques Pantaléon, der spätere Papst Urban IV., wird lateinischer Patriarch von Jerusalem.
thumbnail
Die Dominikaner in Paris erhalten ein Fremdenhospiz (siehe auch Pilgerherberge) mit kleiner Kapelle. Damit ist der Konvent St. Jacques (nahe der Universität) gegründet

Herausgabe

1551

thumbnail
Jacques Kerver, Paris 1548 (griechisch mit lateinischer Version von Jean Mercier), neue Auflage von Mercier in (Horapollo)

Vizegrafen von Lautrec > Arpajon

1556

thumbnail
Jacques d'Arpajon, dessen Sohn, Vicomte de Hauterive, ??? (Vizegrafschaft Lautrec)

Geschichte

1643

thumbnail
Der Geistliche Jacques Joly stiftet seine Bibliothek der Öffentlichkeit; sie wird der Grundstein der aktuellen Stadtbibliothek. (Senlis (Oise))

1621

thumbnail
Jacques Specx: 6. August 1614 - 29. Oktober (Hirado)

1612

thumbnail
Jacques Specx: 20. September 1609 - 28. August (Hirado)

Liste der Generalfeldmarschälle > Kaiserliche Feldmarschälle 1618–1806

1706

thumbnail
– Jacques-Louis de Noyelles (??? 1708) – Franzose, trat im spanischen Erbfolgekrieg aus niederländischen in kaiserliche Dienste (Generalfeldmarschall)

Sukzessionslinien in der römisch-katholischen Kirche > d'Estoutevillelinie am Beispiel von Bischof Jean-Marie Le Vert

1722

thumbnail
Erzbischof Louis-Jacques Chapt de Rastignac, ??? (Apostolische Sukzession)

18. Jahrhundert: Aufklärung > Die Poesie in der französischen Aufklärung

1753

thumbnail
Jean-Jacques Rousseau, Pastell von Maurice Quentin de La Tour (Französische Literatur)

Ornithologie

1760

Europa

thumbnail
Der französische König Ludwig XVI. entlässt überraschend seinen Finanzberater Jacques Necker. Dieser hatte zuvor die Verschwendung am Hofe gerügt.
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Nach dem Tod von Antoine I. wird seine Tochter Louise-Hippolyte Fürstin von Monaco. Sie stirbt jedoch noch im selben Jahr an den Pocken und wird von ihrem Mann Jacques I. beerbt.
thumbnail
Jacques Cœur, der Finanzier des französischen Königs Karl VII., wird am Hofe festgenommen, sein Vermögen mit Beschlag belegt. Der Kaufmann wird beschuldigt, die königliche Mätresse Agnès Sorel mit Gift getötet zu haben, was sich später als Intrige erweist.

Beisetzungen

1783

thumbnail
Jean-Denis Cochin (??? im Alter von 57 Jahren), Abt, Pfarrer von Saint-Jacques-du-Haut-Pas. Nach ihm ist das Hôpital Cochin benannt. (St-Jacques-du-Haut-Pas)

1712

thumbnail
Jean-Dominique Cassini (??? im Alter von 87 Jahren) (St-Jacques-du-Haut-Pas)

1679

thumbnail
die Eingeweide der Herzogin von Longueville (??? ), ihr Leichnam wurde bei den Karmelitinnen des Faubourg Saint-Jacques bestattet, ihr Herz im Kloster Port Royal des Champs. Nach der Schließung dieses Klosters kam auch das Herz nach Saint-Jacques-du-Haut-Pas. (St-Jacques-du-Haut-Pas)

1643

thumbnail
Jean Duvergier de Hauranne, Abt von Saint-Cyran (??? im Alter von 62 Jahren) (St-Jacques-du-Haut-Pas)

Luftfahrt

1783

thumbnail
Die Charlière startet in den Tuileries von Paris am 1. Dezember (Jacques Alexandre César Charles)

Berühmte Bergsteiger bzw. Kletterer

1786

thumbnail
Jacques Balmat und Michel-Gabriel Paccard erstiegen den Mont Blanc erstmals am 8. August (Bergsteigen)

Ereignisse > Bis 1900

1786

thumbnail
– Erstbesteigung des Mont Blanc durch Michel-Gabriel Paccard und Jacques Balmat auf Anregung des Genfer Gelehrten Horace-Bénédict de Saussure. (Bergsteigen)

1786

thumbnail
– Erstbesteigung des Mont Blancs durch Michel-Gabriel Paccard und Jacques Balmat auf Anregung des Genfer Gelehrten Horace-Bénédict de Saussure. (Bergsteigen)

Frankreich

1790

thumbnail
September: Jacques-René Héberts ultrarevolutionäre Zeitschrift Le père Duchesne erscheint zum ersten Mal.
thumbnail
Der Dominikanermönch Jacques Clément sticht mit einem Messer auf den französischen König Heinrich III. ein. Der Attentäter wird von den herbeieilenden Wachen umgebracht, der König ringt mit dem Tod.

1314

thumbnail
18. März: Der letzte Großmeister des Templerordens, Jacques de Molay, sowie Geoffroy de Charnay werden auf Befehl König Philipp IV. in Paris auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

Aquarell

1791

thumbnail
Johann Michael Baader: Marie Thérèse Levasseur Veuve de Jean Jacques Rousseau, Aquarell

Mitglieder > Erster Wohlfahrtsausschuss

1793

thumbnail
Jean-Jacques Bréard, aus Charente-Inférieure, zurückgetreten am 5. Juni (Wohlfahrtsausschuss)

Abbildungen

1794

thumbnail
für Division technique des arts et métiers, Dessins de Machines et Instruments des Arts (Louis-Jacques Goussier)

1789

thumbnail
für La Platière, Encyclopédie méthodique des manufactures, arts et métiers (Louis-Jacques Goussier)

1788

thumbnail
für Marivetz, Système général, physique et économique de navigations naturelles et artificielles de l'intérieur de la France et de leurs coordinations avec les routes de terre (Louis-Jacques Goussier)

1768

thumbnail
für Marivetz, Géographie Physique du Monde (Louis-Jacques Goussier)

1747

thumbnail
für Diderot, Encyclopédie (Louis-Jacques Goussier)

Colonels/chefs de brigade

1796

thumbnail
Jacques-Antoine de Chambarlhac de Laubespin – Chef de Brigade (**) (75e régiment d’infanterie)

Nachweise

1800

thumbnail
Jacques Alexandre de Chalmot: Biographisch woordenboek der Nederlanden: van de oudste tijden af tot heden toe; met pourtraitten. Allart: Amsterdam 1798 (Nicolaas Laurens Burman)

Amerika

thumbnail
Amerika & Karibik: Der haitianische Revolutionsführer Jean-Jacques Dessalines lässt sich am Ende der Haitianischen Revolution auf der Karibikinsel Hispaniola selbst zum Kaiser Jakob I. von Haiti ausrufen.

1674

thumbnail
Nach einer Überwinterung in der Nähe des heutigen Chicago kehren Jacques Marquette und Louis Joliet von ihrer Erkundung der Großen Seen und des Mississippi River in die Zivilisation zurück.
thumbnail
Jacques Marquette und Louis Joliet beginnen mit der Erkundung der Großen Seen und des Mississippi River.

1535

thumbnail
Amerikanische Kolonien: Der französische Seefahrer Jacques Cartier erreicht am Sankt-Lorenz-Strom die Indianersiedlung Hochelaga.

Karibik

thumbnail
Haitianische Revolution: Eine aus ehemaligen Sklaven bestehende Armee unter ihrem Anführer Jean-Jacques Dessalines besiegt in der französischen Kolonie Saint-Domingue die napoleonischen Kolonialarmee unter General Rochambeau. Ende des Jahres wird die Kolonie unter dem Namen Haiti unabhängig.

Mitgliedschaften

1819

Mitgliedschaft:
thumbnail
Société pour I’Encouragement des Arts ou Société des Arts (SA); ab (Jacques Peschier)

1816

Mitgliedschaft:
thumbnail
Société d’Histoire naturelle ou Société de Physique et d’Histoire naturelle de Geneve (SPHN); ab (Jacques Peschier)

Choreographien

1830

thumbnail
Manon Lescaut, (Musik: Jacques Fromental Halévy), Opéra de Paris (Jean-Pierre Aumer)

Theodor Fontane

1843

thumbnail
„Die Mohrenwäsche“ (Kapitel? 3) – ein (damals) sehr bekanntes Gemälde von Carl Joseph Begas zur Illustration des alten Ausspruchs; war schon in der Sammlung des Vaters. (Louis Fréderic Jacques Ravené)

Erstbeschreibungen von Jacques Pucheran > Gattungen

1846

thumbnail
Atelornis Pucheran (Jacques Pucheran)

1845

thumbnail
Aramides Pucheran (Jacques Pucheran)

Gesetzliche Bestimmungen

1854

thumbnail
Wiederwahl: Die Wiederwahl ist beliebig oft möglich und wird in der Regel praktiziert. Bisher wurden erst vier amtierende Bundesräte, die erneut kandidierten, nicht wiedergewählt: Ulrich Ochsenbein , Jean-Jacques Challet-Venel (1872), Ruth Metzler-Arnold (2003), Christoph Blocher (2007). (Bundesratswahlen)

Erstbeschreibungen von Jacques Pucheran > Arten

1855

thumbnail
Savannenpieper (Anthus lutescens) Pucheran (Jacques Pucheran)

1855

thumbnail
Serval-Ginsterkatze (Genetta servalina) Pucheran (Jacques Pucheran)

1855

thumbnail
Schwarzfußmanguste (Bdeogale nigripes) Pucheran (Jacques Pucheran)

1853

thumbnail
Bronzemistelfresser (Dicaeum aeneum) Pucheran (Jacques Pucheran)

1853

thumbnail
Stephantaube (Chalcophaps stephani) Pucheran (Jacques Pucheran)

Regimentskommandeure

1855

thumbnail
Colonel – Jean Jacques Paul Félix Ressayre (6e régiment de dragons)

Schrift

1857

thumbnail
Gentilium Philosophorum Irrisio. In: Jacques Paul Migne: Patrologia Graeca. Bd. 6 , Sp. 1169–1175 (online). (Hermias (Apologet))

Die französischen Generalgouverneure von Algerien (1834–1870)

Erstbeschreibungen von Jacques Pucheran > Unterarten

1859

thumbnail
Buchfink (Fringilla coelebs moreletti) Pucheran (Jacques Pucheran)

1855

thumbnail
Mauswiesel (Mustela nivalis numidica) Pucheran (Jacques Pucheran)

1855

thumbnail
Lippenbär (Melursus ursinus inornatus) Pucheran (Jacques Pucheran)

1853

thumbnail
Perousefruchttaube (Ptilinopus perousii mariae) Pucheran (Jacques Pucheran)

1853

thumbnail
Fleckenmusang Paradoxurus hermaphroditus setosus Jacquinot & Pucheran (Jacques Pucheran)

Libretti

1880

thumbnail
Jacques Offenbach: Belle Lurette, komische Oper, vollendet von Leo Delibes, (mit Ernest Blum und Raoul Toché), UA (Édouard Blau)

Schriftstellerisches Werk

1895

thumbnail
Jean-Jacques Rousseau und sein Einfluß auf die Volksschule. Kempten: Kösel (Heinrich Bals)

Persönlichkeiten > Ehrenbürger

1895

thumbnail
Jacques Leuthold-Hüni, Fabrikant (Friedrichshafen)

Präsidenten

1896

thumbnail
– Jean Jacques Bouquet de La Grye (1827–1909) (Société de Géographie)

1855

thumbnail
– Noël Jacques Lefebvre-Duruflé (1792–1877) (Société de Géographie)

Aufsätze

1903

thumbnail
Zum Beethoven-Medaillon von Jacques Edouard Gatteaux, in: Die Musik, Jg. 3 , S. 434–435 (Theodor von Frimmel)

Bekannte Kinos

1905

thumbnail
Idéal Cinéma – Jacques Tati, Aniche (Frankreich), eines der ältesten Kinos der Welt, die erste Kinovorstellung war am 23. November

1905

thumbnail
Idéal Cinéma - Jacques Tati, Aniche (Frankreich), eines der ältesten Kinos der Welt, die erste Kinovorstellung war am 23. November

Vom Schritt zum Sprung, vom Sprung zum Flug

1907

thumbnail
bauten Louis Bréguet und Jacques Bréguet unter der Mitwirkung von Charles Richet den Quadrocopter „Bréguet-Richet Nr. 1“. Der Hubschrauber hob mit einer Person ca. 1,5? m vom Boden ab. Die Flugeigenschaften waren allerdings so instabil, dass die Maschine von vier Mann an den Auslegern gesichert werden musste. Der erste Hubschrauberflug war also ein Fesselflug. (Geschichte der Luftfahrt)

Sehenswürdigkeiten

1911

thumbnail
Denkmal für den Maler Jean Jacques Henner aus dem Jahr (Bernwiller)

1778

thumbnail
Kirche St. Jakob (Saint-Jacques) mit romanischem Turm, Kirchenschiff und Apsis aus dem Jahr (Courcelles (Meurthe-et-Moselle))

1777

thumbnail
Nymphäum von Jacques-Germain Soufflot im Schlosspark mit muschelförmigem Gewölbe (Chatou)

Ausgabe

1912

thumbnail
Nützliche und erbauliche Meinungen des Herrn Abbé Jérôme Coignard, gesammelt von seinem Schüler Jacques Tournebroche. Übersetzt von Friedrich v. Oppeln-Bronikowski. 2. Auflage. Georg Müller, München (Die Bratküche zur Königin Pedauque)

1893

thumbnail
Opinions de M. Jérôme Coignard, recueillies par Jacques Tournebroche. Paris (Die Bratküche zur Königin Pedauque)

1850

thumbnail
Jacques Paul Migne, Patrologia Latina, Bd. 90 , Sp. 725-742, 749-758, 787-820, 823-826, 855-858, 859-878 (computistische Materialien, die in der von Migne nachgedruckten Ausgabe von Noviomagus unrichtig unter dem Namen Bedas gedruckt wurden) (Abbo von Fleury)

Lyrik

1922

thumbnail
Norbert Jacques (Hrsg.): Das Bodenseebuch, 10. Jg. 1923, Konstanz , S. 59-60 (Gedichte) (Barbara Levinger)

Tondokument

1922

thumbnail
Nimm dir die Kleine, Spieldosen-Shimmy (Willy Engel-Berger & Fritz Grünbaum – Beda) Jacques Rotter mit Orchester. Favorite F 452-I (mx. F-0459 / 31 876), aufgenommen September

Holzstich-Illustrationen

1922

thumbnail
Voragine, Jacques de , Sainte Agnès. Paris: Nouvel Essor. (Georges Gimel)

Produktion

1925

thumbnail
Das Bildnis (L'Image) (Regie: Jacques Feyder; letzte Vita-Film-Produktion am Rosenhügel)

Persönlichkeiten

1925

thumbnail
Jacques Dessange, Friseur, geb. (Souesmes)

1787

thumbnail
Jacques-Henri Bernardin de Saint-Pierre, Schriftsteller, Schüler Jean-Jacques Rousseaus und Vorläufer der Romantik, berühmt vor allem für seinen Roman Paul et Virginie , wohnte einige Zeit in Essonnes. (Corbeil-Essonnes)

1765

thumbnail
Henri Jacques Guillaume Clarke, Kriegsminister Napoleons, geboren in Landrecies

G

1933

Kritik

1932

thumbnail
Die "Nouvelle Héloise" ist uns heute als Gesamtwerk ferner gerückt; wir können die Kraft, mit der sie das Jahrhundert Rousseaus ergriff und erschütterte, nicht mehr unmittelbar nachfühlen. Ihre rein künstlerischen Schwächen liegen für uns deutlich zutage. Immer wieder wird in ihr die reine Darstellung und der unmittelbare Gefühlsausdruck hintangehalten durch die lehrhafte Tendenz, unter der das Werk von Anfang an steht. Diese Tendenz wird zuletzt so stark, dass sie das Kunstwerk völlig erdrückt; der zweite Teil des Romans trägt ein fast ausschließlich moralisch-didaktisches Gepräge. Und schon im ersten Teil ist die Spannung zwischen den beiden Grundmotiven, aus denen das Werk erwachsen ist, unverkennbar. Mitten in der glühendsten und wahrhaftesten Schilderung der Leidenschaft wird der Ton abstrakter Lehrhaftigkeit vernehmbar (…) Und doch vermag dies alles die elementare Gewalt des neuen Gefühls, das sich hier Bahn bricht, nicht zu hemmen. In einzelnen Bildern und Szenen des Romans - wie in jener Abschiedsszene, da St. Preux, gezwungen, die Geliebte zu verlassen und von dem Vorgefühl der ewigen Trennung ergriffen, an den Stufen der Treppe, die er eben herabgeschritten ist, niedersinkt und unter strömenden Tränen den kalten Stein mit seinen Küssen bedeckt - spürt man unmittelbar den Atem einer neuen Zeit. Hier ersteht eine neue Gestalt der Dichtung: hier steigt Goethes Werther vor uns auf. Ernst Cassirer: Das Problem Jean Jacques Rousseau (Julie oder Die neue Heloise)

1932

thumbnail
Die „Nouvelle Héloise“ ist uns heute als Gesamtwerk ferner gerückt; wir können die Kraft, mit der sie das Jahrhundert Rousseaus ergriff und erschütterte, nicht mehr unmittelbar nachfühlen. Ihre rein künstlerischen Schwächen liegen für uns deutlich zutage. Immer wieder wird in ihr die reine Darstellung und der unmittelbare Gefühlsausdruck hintangehalten durch die lehrhafte Tendenz, unter der das Werk von Anfang an steht. Diese Tendenz wird zuletzt so stark, dass sie das Kunstwerk völlig erdrückt; der zweite Teil des Romans trägt ein fast ausschließlich moralisch-didaktisches Gepräge. Und schon im ersten Teil ist die Spannung zwischen den beiden Grundmotiven, aus denen das Werk erwachsen ist, unverkennbar. Mitten in der glühendsten und wahrhaftesten Schilderung der Leidenschaft wird der Ton abstrakter Lehrhaftigkeit vernehmbar (…) Und doch vermag dies alles die elementare Gewalt des neuen Gefühls, das sich hier Bahn bricht, nicht zu hemmen. In einzelnen Bildern und Szenen des Romans - wie in jener Abschiedsszene, da St. Preux, gezwungen, die Geliebte zu verlassen und von dem Vorgefühl der ewigen Trennung ergriffen, an den Stufen der Treppe, die er eben herabgeschritten ist, niedersinkt und unter strömenden Tränen den kalten Stein mit seinen Küssen bedeckt - spürt man unmittelbar den Atem einer neuen Zeit. Hier ersteht eine neue Gestalt der Dichtung: hier steigt Goethes Werther vor uns auf. Ernst Cassirer: Das Problem Jean Jacques Rousseau (Julie oder Die neue Heloise)

C

1937

thumbnail
L’Aiglon (Der Adler). Drame musical (Oper). Musik (1936/37): Arthur Honegger und Jacques Ibert. UA (Liste von Librettisten)

Gesellschaft & Soziales

1940

Liste der Präsidenten der Entomologischen Gesellschaft von Frankreich:
thumbnail
Jacques de Lépiney (Société entomologique de France)

1921

Liste der Präsidenten der Entomologischen Gesellschaft von Frankreich:
thumbnail
Jacques Auguste Robert Marie Surcouf (1868–1934) (Société entomologique de France)

1859

Liste der Präsidenten der Entomologischen Gesellschaft von Frankreich:
thumbnail
Jacques Marie Frangile Bigot (1818–1893) (Société entomologique de France)

Entwicklung des Tauchens im 20. Jahrhundert

1942

thumbnail
1942–1943: Nachdem der verbrauchsgesteuerte Atemregler von Rouquayrol und Denayrouse in Vergessenheit geraten war, entwickeln Georges Commeinhes und Emile Gagnan auf Anregung von Jacques-Yves Cousteau die so genannte „Aqualung“, den ersten Atemreglern. Der Atemregler wird zum Wegbereiter des heutigen Sporttauchens. (Zeittafel Tauchen)

Berühmte Absolventen

1942

thumbnail
Jacques Dupâquier , Gründer des Instituts für historische Demographie, Mitglied der Académie des sciences morales et politiques (École normale supérieure de Lyon)

Politik & Weltgeschehen

1942

Hinrichtungsstätte im Zweiten Weltkrieg:
thumbnail
Jacques Decour (Schriftsteller), 30. Mai (Mont Valérien)

1912

Politik > Bürgermeister von Argenteuil:
thumbnail
Jacques Defresne Bast (Argenteuil)

1900

Politik > Bürgermeister von Argenteuil:
thumbnail
Jacques Defresne Bast (Argenteuil)

1892

Politik > Bürgermeister von Argenteuil:
thumbnail
Jacques Defresne Bast (Argenteuil)

1848

Politik > Bürgermeister von Argenteuil:
thumbnail
Jacques Isidore Recappee (Argenteuil)

Zitate

1948

thumbnail
Film, Theater, Rezitation > Theater: Jacques in Verkündigung von Paul Claudel; Regie: Josef Friedrich Fuchs, Akademietheater (Oskar Werner)

1948

thumbnail
Film, Theater, Rezitation > Theater: Jacques in Der Feigling von Henri-René Lenormand; Regie: Oskar Werner, Akademietheater

1948

thumbnail
Film, Theater, Rezitation > Theater / Theater Ensemble Oskar Werner: Jacques in Der Feigling von H. R. Lenormand; Regie: Oskar Werner, Akademietheater

1947

thumbnail
Film, Theater, Rezitation > Theater / Theater Ensemble Oskar Werner: Beppino in Madam L'Archiduc von Jacques Offenbach; Regie: Herbert Waniek, Redoutsaal in der Hofburg (Oskar Werner)

1947

thumbnail
Film, Theater, Rezitation > Theater: Beppino in Madame l'archiduc von Jacques Offenbach; Regie: Herbert Waniek, Redoutensaal in der Hofburg (Oskar Werner)

Aufführungen der Compagnie Renaud-Barrault > Pantomimen

1946

thumbnail
Baptiste, Pantomime-Ballett von Jacques Prévert, Musik von Joseph Kosma (mit Marcel Marceau) (Jean-Louis Barrault)

1946

thumbnail
Baptiste, Pantomime-Ballett von Jacques Prévert, Musik von Kosma (mit Marcel Marceau) (Jean-Louis Barrault)

Fotografien

1949

thumbnail
Jacques Prévert, Paris, (Izis)

Schriften

1949

thumbnail
Jacques van Artevelde, Brüssel (Hans Van Werveke)

Sport

1950

thumbnail
Länderkämpfe bzw. andere Vergleichskämpfe mit Tommy Nicholls: in Henlow, Royal Air Force gegen Franz. Luftwaffe, Punktsieger über Jacques Dumesnil (Thomas Nicholls)
thumbnail
Schwimmsport - Schwimmrekorde: Jacques Cartonnet, Frankreich, schwimmt in Toulouse die 100 Meter Brust der Männer in 01:09,8.

1911

thumbnail
Luftsport: Der Franzose Jacques Schneider ruft die Schneider-Trophy, ein Rennen für Wasserflugzeuge, ins Leben.
thumbnail
Erstbesteigung des Mont Blanc durch Jacques Balmat und Michel Paccard.

1786

thumbnail
Ereignisse > Sport: Jacques Balmat und Michel-Gabriel Paccard stehen als erste Bergsteiger auf dem Gipfel des Mont Blanc, des höchsten Berges der Alpen. (8. August)

Schlager

1951

thumbnail
Frère Jacques (Margot Hielscher)

Schauspielerische Tätigkeit

1951

thumbnail
Cœur-sur-Mer (Jacques Daniel-Norman) (André Claveau)

Sieger

1951

thumbnail
Frankreich Jacques Michel (Circuit des Ardennes)

Berühmte ehemalige Studenten

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Auguste und sein Sohn Jacques Piccard erreichen bei einem Tauchgang mit ihrem Bathyscaph Trieste im Tyrrhenischen Meer eine Rekordtiefe von 3.150 Metern.
thumbnail
Ein weiterer Jupitermond, später Pasiphae genannt, wird vom Astronomen Philibert Jacques Melotte entdeckt.
thumbnail
Der deutsche Naturforscher Alexander von Humboldt besteigt zusammen mit dem französischen Botaniker Aimé Jacques Alexandre Bonpland in Südamerika den 6.267 Meter hohen Chimborazo bis zu einer Höhe von 5749 Meter. Humboldt beschreibt im Anschluss zum ersten Mal Symptome der Höhenkrankheit.
thumbnail
André-Jacques Garnerin springt mittels Fallschirm aus einem Ballon über Paris ab. Seine Landung im Parc Monceau ist der erste Fallschirmsprung in Europa.

Palmarès

1954

thumbnail
Mitglied des französischen WM-Aufgebots (Jacques Grimonpon)

1949

thumbnail
Junioren-Europameister (Jacques Foix)

1938

thumbnail
Frankreich Jacques Girard - Frankreich Jean Goujon (Prix Dupré-Lapize)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1954

thumbnail
Gründung: Les Laboratoires Servier ist ein französisches, privates Pharmazieunternehmen, das 1954 von dem Arzt und Apotheker Jacques Servier gegründet wurde. Servier beschäftigt weltweit in 140 Ländern etwa 20.000 Mitarbeiter, wovon 3.000 in Forschung und Entwicklung beschäftigt sind. Seit 2002 ist die Firma Servier eine Forschungsstiftung. Die deutsche Tochtergesellschaft existiert seit 1996.

1928

thumbnail
Auflösung: Die SA des Établissements Jacques Hinstin war ein französischer Hersteller von Automobilen.

1920

thumbnail
Gründung: Die SA des Établissements Jacques Hinstin war ein französischer Hersteller von Automobilen.

Neuaufnahmen / Coverversionen

1955

thumbnail
The Kingtones with Jacques Leroy and his Orchestra (Unchained Melody)

Sonstige Ereignisse

1955

thumbnail
am Marguerite Long- und Jacques Thibaud-Wettbewerb in Paris (2. Preis) (Olga Parchomjenko)

1946

thumbnail
Jacques-Victor-Marius Rouchouse, MdEP (* 6. Juni 1870 in St. Etienne, Frankreich, ??? 20. Dezember 1948 in Chengtu), zum Priester geweiht 30. Juni 1895, zum Apostolischer Vikar bestellt am 28. Juni 1916 gleichzeitig Titularbischof von Aegeae und zum Bischof bestellt am 11. April (Bistum Chengdu)

1926

thumbnail
Carmen , Stummfilm von Jacques Feyder

1863

thumbnail
Jacques d’Artevelde (Joseph Kervyn de Lettenhove)

1825

thumbnail
die Idyllensammlung Fleurs poétiques. (Pierre-Jacques-René Denne-Baron)

Musik

1956

thumbnail
Diskografie: Orchestre de la Société du Conservatoire, mit Michel Sénéchal, Jeanine Micheau, Nicolai Gedda, Jacques Jansen, Hans Rosbaud (Audio CD EMI) (Platée)

1952

thumbnail
Diskografie: Mado Robin (Lak.), Libero de Luca (Ger.), Jacques Jansen (Fre.), Jean Borthayre (Nil.), Agnés Disney (Mal.), Chœrs et Orchestre du Théâtre National de l'Opéra-Comique, Georges Sebastian (Dir.). (Decca) (Lakmé)

1948

thumbnail
Diskografie: Jacques Offenbach, Les Contes d'Hoffmann, Chor und Orchester der Opéra-Comique Paris, Columbia, mono (André Cluytens)

1945

thumbnail
Diskografie: Seul dans la nuit (Jacques Pills)

1945

thumbnail
Diskografie: Oh! La! La! (Jacques Pills)

Die französischen Generalgouverneure von Algerien (1871–1956)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1957

Botanische Publikationen:
thumbnail
Kariger, J. J., 1959. Florule de la capitale: le Wurthsberg de Clausen et quelques hauteurs analogues. Bulletin de la Société des naturalistes luxembourgeois, 62 , S. 59-81. (PDF; 1,3? MB) (Jean-Jacques Kariger)

1957

Diskografie > Alben und Musikstücke:
thumbnail
Prelude au Sommeil (Jean-Jacques Perrey)

1957

Biografie > Schriftsteller:
thumbnail
"Les boutriers de l'aurore" (Jacques Rabemananjara)

1956

Werk:
thumbnail
Celui qui doit venir, Erzählung (Jacques Mercanton)

1956

Werk:
thumbnail
La Poupée. (Roman) (Jacques Audiberti)

Kunst & Kultur

1957

Ausstellung:
thumbnail
Galerie Colette Alendy, Paris (Jacques de la Villeglé)

1955

Ausstellung:
thumbnail
Cercle Lélien, Algier (Jacques Soisson)

1953

Kunstsammlung:
thumbnail
Los Cuatro Elementos (Die Vier Elemente) – Gunther Gerzso (Jacques Gelman)

1951

Personen > Kunst:
thumbnail
Jean-Jacques Goldman , Komponist (Judentum in Frankreich)

1949

Kunst:
thumbnail
Film: Tatis Schützenfest (Originaltitel Jour de fête) Spielfilm von Jacques Tati (Zusteller)

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1957

Ehrung:
thumbnail
Oscar (Kategorie: Bester Dokumentarfilm) für seinen Film Die schweigende Welt (gemeinsam mit Louis Malle) (Jacques-Yves Cousteau)

1957

Ehrung:
thumbnail
Grand Prix du Roman für Le silence et la joie (Jacques de Bourbon Busset)

1956

Weitere Werke > Herausgebertätigkeit:
thumbnail
(Hrsg. mit René Bray) Œuvres complètes de Molière, 3 Bde., Paris 1954 (Jacques Scherer)

1956

Preisträger:
thumbnail
Jacques Hadamard (Mathematik) (Médaille d’or du CNRS)

1956

Ehrung:
thumbnail
Heuschreckliches Friedenskreuz der Trierer Heuschrecken (Jacques Königstein)

Rundfunk, Film & Fernsehen

1957

Film:
thumbnail
Die Pariserin (Une parisienne) – Regie: Michel Boisrond (Jacques Marin)

1957

Film:
thumbnail
Der Fluch des Dämonen (Night of the Demon); Regie: Jacques Tourneur (Ewan Roberts)

1957

Film:
thumbnail
Arsène Lupin, der Millionendieb (Regie: Jacques Becker) (Liselotte Pulver)

1957

Film:
thumbnail
Die Mausefalle (Porte des Lilas) – Regie: René Clair (Jacques Marin)

1957

Film:
thumbnail
Bei Sylvia werden Männer schwach (Que les hommes sont bêtes) (Jacques Dynam)

"Jacques C��ur" in den Nachrichten