Jake Eberts

Jake Eberts (* 10. Juli 1941 in Montreal, Québec als John David Eberts; † 6. September 2012 ebenda) war ein kanadischer Filmproduzent.



Leben




Im Verlauf seiner Karriere produzierte und finanzierte Eberts mehr als 50 Produktionen, die insgesamt mit 37 Oscars in den verschiedensten Kategorien ausgezeichnet wurden.Eberts studierte an der Harvard Business School und arbeitet zunächst als Chemieingenieur, um dann Investment Banker zu werden. Schließlich wandte er sich dem Filmgeschäft zu.Zu Beginn der 1980er Jahre trat er erstmals als Ausführender Produzent in Erscheinung. Ende der 1970er Jahre gründete er die Produktionsfirma Goldcrest Films. Unter deren Dach wurden Filme wie Gandhi und Die Stunde des Siegers produziert. Eberts war persönlich an Erfolgen wie Der mit dem Wolf tanzt (1990) und Chicken Run – Hennen rennen (2000) beteiligt.1987 erhielt Eberts bei den Evening Standard British Film Awards den Special Award.Eberts war verheiratet; er hinterlässt eine Frau und mehrere Kinder.

mehr zu "Jake Eberts" in der Wikipedia: Jake Eberts

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Jake Eberts stirbt in Montreal, Québec als John David Eberts. Jake Eberts war ein kanadischer Filmproduzent.
Geboren:
thumbnail
Jake Eberts wird in Montreal, Québec als John David Eberts geboren. Jake Eberts war ein kanadischer Filmproduzent.

thumbnail
Jake Eberts starb im Alter von 71 Jahren. Jake Eberts wäre heute 75 Jahre alt. Jake Eberts war im Sternzeichen Krebs geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2003

thumbnail
Film: Open Range -Weites Land ist ein 2003 veröffentlichter US-amerikanischer Western, der auf dem Roman The Open Range Men von Lauran Paine beruht. Regisseur, Produzent und Hauptdarsteller ist Kevin Costner.

Stab:
Regie: Kevin Costner
Drehbuch: Craig Storper
Produktion: Kevin CostnerJake EbertsDavid Valdes
Musik: Michael Kamen
Kamera: James Muro
Schnitt: Michael J. Duthie Miklos Wright

Besetzung: Robert Duvall, Kevin Costner, Annette Bening, Michael Gambon, Michael Jeter, Diego Luna, James Russo, Abraham Benrubi, Dean McDermott

2000

thumbnail
Film: Die Legende von Bagger Vance ist ein US-amerikanischer Spielfilm von Regisseur Robert Redford mit Will Smith, Matt Damon und Charlize Theron aus dem Jahre 2000. Das Drama basiert auf dem gleichnamigen Buch von Steven Pressfield.

Stab:
Regie: Robert Redford
Drehbuch: Jeremy Leven
Produktion: Jake Eberts, Michael Nozik, Robert Redford
Musik: Rachel Portman
Kamera: Michael Ballhaus
Schnitt: Hank Corwin

Besetzung: Will Smith, Matt Damon, Charlize Theron, Bruce McGill, Joel Gretsch, J. Michael Moncrief, Jack Lemmon

1999

thumbnail
Filmografie: Grey Owl ist ein dramatisierter biografischer Film über den gleichnamigen englischstämmigen Trapper, den Richard Attenborough 1999 mit Pierce Brosnan in der Titelrolle inszenierte. Im deutschsprachigen Raum lief er am 13. April 2000 erstmals in den Kinos. Alternativtitel ist Grey Owl und der Schatz der Biber.

Stab:
Regie: Richard Attenborough
Drehbuch: William Nicholson
Produktion: Richard AttenboroughJake Eberts Claude Leger Diana Hawkins Josette Perrotta
Musik: George Fenton
Kamera: Roger Pratt
Schnitt: Lesley Walker

Besetzung: Pierce Brosnan, Stewart Bick, Vlasta Vrana, Annie Galipeau, Neil Kroetsch, Serge Houde, Peter Colvey, Nathaniel Arcand, Jacques Lussier, Jimmy Herman

1996

thumbnail
Film: James und der Riesenpfirsich ist ein amerikanischer Fantasyfilm aus dem Jahr 1996, der auf dem Kinderbuch James und der Riesenpfirsich von Roald Dahl basiert. Er wurde gemeinsam von Allied Filmmakers, Skellington Productions Inc. und Walt Disney Pictures produziert.

Stab:
Regie: Henry Selick
Drehbuch: Karey Kirkpatrick, Jonathan Roberts, Steven Bloom
Produktion: Tim Burton, Denise Di Novi, Jake Eberts, John Engel, Brian Rosen, Henry Selick
Musik: Randy Newman
Kamera: Pete Kozachik, Hiro Narita, Eric Swenson
Schnitt: Stan Webb

Besetzung: Simon Callow, Richard Dreyfuss, Jane Leeves, Joanna Lumley, Miriam Margolyes, Pete Postlethwaite, Susan Sarandon, Paul Terry, David Thewlis, Steven Culp

1993

thumbnail
Filmografie: Super Mario Bros. (Originaltitel Super Mario Bros.) ist eine US-amerikanische Videospiel-Verfilmung aus dem Jahre 1993, die auf dem Prinzip von Super Mario basiert.

Stab:
Regie: Annabel Jankel, Rocky Morton
Drehbuch: Parker Bennett, Terry Runte, Ed Solomon
Produktion: Roland Joffé, Jake Eberts
Musik: Alan Silvestri
Kamera: Dean Semler
Schnitt: Mark Goldblatt

Besetzung: Bob Hoskins, John Leguizamo, Dennis Hopper, Samantha Mathis, Fisher Stevens, Richard Edson, Fiona Shaw

"Jake Eberts" in den Nachrichten