James Brolin

James Brolin (2013)
Bild: lifescript
Lizenz: CC-BY-2.0

James Brolin (* 18. Juli 1940 als Craig Kenneth Bruderlin in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent.



Leben und Karriere




Brolin ist der Sohn des Bauunternehmers Henry Hurst Bruderlin und dessen Ehefrau Helen Sue Mansur.Brolin wurde bekannt durch die FernsehserieDr. med. Marcus Welby (1969), für die er mit dem Emmy und Golden Globe ausgezeichnet wurde. In den 1980er-Jahren hatte er die Hauptrolle in der auch in Deutschland populären Serie Hotel. 1983 sollte er die Nachfolge von Roger Moore als James Bond in Octopussy übernehmen, aber kurz vor Beginn der Dreharbeiten entschieden sich die Bond-Produzenten doch wieder für Moore. Seine bekannteren Filme sind aus den 1970ern: Westworld (1973), Unternehmen Capricorn (1978) und Amityville Horror (1979). In den letzten Jahren spielte er vermehrt in B-Movies oder nur noch in kleinen Nebenrollen bekannterer Filme, wie z. B. in Traffic – Macht des Kartells (2000) und Catch Me If You Can (2002). Für das US-Fernsehen spielte er 2003 in dem biografischen Spielfilm Die Reagans die Rolle des ehemaligen US-Präsidenten Ronald Reagan. An seiner Seite spielte die australische Schauspielkollegin Judy Davis die Nancy Reagan. Im Filmdrama Im Bann der schwarzen Witwe (2005) spielte Natasha Henstridge an seiner Seite. Weitere Bekanntheit konnte er durch die Rolle als Lt. Col. Kelly in der Serie Pensacola – Flügel aus Stahl sowie die Moderation von X-Factor erlangen.Seit 1998 ist Brolin in seiner dritten Ehe mit Barbra Streisand verheiratet und hat drei Kinder aus früheren Ehen, u. a. den Schauspieler Josh Brolin (zusammen mit Ex-Frau Jane Cameron Agee).

mehr zu "James Brolin" in der Wikipedia: James Brolin

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
James Brolin wird als Craig Kenneth Bruderlin in Los Angeles geboren. James Brolin ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur und Produzent.

thumbnail
James Brolin ist heute 76 Jahre alt. James Brolin ist im Sternzeichen Krebs geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1997

Moderation:
thumbnail
X-Factor – Das Unfassbare (Beyond Belief: Fact or Fiction?, Staffel 1)

1997

Moderation:
thumbnail
X-Factor: Das Unfassbare (Beyond Belief: Fact or Fiction, Staffel 1)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Film: Castle (Fernsehserie, Folge 5x16)

2012

thumbnail
Film: Community (Fernsehserie, Folge 4x05)

2011

thumbnail
Film: Blackout – Die totale Finsternis (Miniserie in 2 Teilen)

2011

thumbnail
Film: Love, Wedding, Marriage – Ein Plan zum Verlieben (Love, Wedding, Marriage)

2011

thumbnail
Film: Love, Wedding, Marriage -Ein Plan zum Verlieben ist eine US-amerikanische Liebeskomödie aus dem Jahr 2011 von Regisseur Dermot Mulroney, mit Kellan Lutz und Mandy Moore in den Hauptrollen.

Stab:
Regie: Dermot Mulroney
Drehbuch: Caprice Crane Anouska Chydzik
Produktion: Jeff Abberley Michael Arata
Musik: Blake Neely
Kamera: Óttar Guðnason
Schnitt: Heather Persons

Besetzung: Mandy Moore, Kellan Lutz, James Brolin, Jane Seymour, Jessica Szohr, Michael Weston, Marta Zmuda, Richard Reid, Christopher Lloyd, Alexis Denisof, Alyson Hannigan, Elizabeth Reaser, Andrew Keegan, Gabrielle Shuff

"James Brolin" in den Nachrichten