James Wedderburn (Leichtathlet)

James Wedderburn (* 23. Juni 1938 auf Barbados) ist ein barbadischer 400-Meter-Läufer, der bei den Olympischen Spielen 1960 in Rom für die Westindische Föderation antrat.

Im 400-Meter-Lauf wurde er im ersten Vorlauf in 47,4 Sekunden Zweiter hinter dem späteren Olympiasieger Otis Davis. Im Zwischenlauf belegte Wedderburn in 47,0 Sekunden Platz 4 hinter Jack Yerman, Kevan Gosper und Manfred Kinder.

mehr zu "James Wedderburn (Leichtathlet)" in der Wikipedia: James Wedderburn (Leichtathlet)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
James Wedderburn (Leichtathlet) wird auf Barbados geboren. James Wedderburn ist ein barbadischer 400-Meter-Läufer, der bei den Olympischen Spielen 1960 in Rom für die Westindische Föderation antrat.

thumbnail
James Wedderburn (Leichtathlet) ist heute 79 Jahre alt. James Wedderburn (Leichtathlet) ist im Sternzeichen Krebs geboren.

"James Wedderburn (Leichtathlet)" in den Nachrichten