Jan Drda

Jan Drda (* 4. April 1915 in Příbram; † 28. November 1970 in Dobříš) war ein tschechischer Prosaist und Dramatiker.

mehr zu "Jan Drda" in der Wikipedia: Jan Drda

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Jan Drda stirbt in Dobříš. Jan Drda war tschechischer Prosaist und Dramatiker.
Geboren:
thumbnail
Jan Drda wird in Příbram geboren. Jan Drda war tschechischer Prosaist und Dramatiker.

thumbnail
Jan Drda starb im Alter von 55 Jahren. Jan Drda wäre heute 103 Jahre alt. Jan Drda war im Sternzeichen Widder geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Teuflisches Glück ist eine tschechische Märchenserie aus dem Jahre 1999, die in Tschechien unter dem Namen Z pekla štěstí bekannt ist. Die Serie beruht auf einer Buchvorlage des tschechischen Schriftstellers und Dramatikers Jan Drda. Wegen des großen Erfolgs der Serie wurde diese in einem zweiteiligen Spielfilm verfilmt.

Genre: Fantasy
Produktion: Josef Nepovím
Musik: Karel Svoboda

1999

thumbnail
Film: Das teuflische Glück (Z pekla stesti)

1988

thumbnail
Film: Die Prinzessin und der fliegende Schuster (O princezn? Jasn?nce a létajícím ševci) – tschechischer Märchenfilm

1988

thumbnail
Film: Die Prinzessin und der fliegende Schuster (O princezně Jasněnce a létajícím ševci) - tschechischer Märchenfilm

1962

thumbnail
Film: Goldener Farn (Zlaté kapradí)

"Jan Drda" in den Nachrichten