Japanisches Meer

Das Japanische Meer ist ein Randmeer des Pazifischen Ozeans in Ostasien (Nordwestlicher Pazifikraum). In Südkorea wird es als Ostmeer und in Nordkorea als Koreanisches Ostmeer bezeichnet.

mehr zu "Japanisches Meer" in der Wikipedia: Japanisches Meer

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Larry McDonald stirbt im Japanischen Meer. Lawrence Patton „Larry“ McDonald war ein US-amerikanischer Politiker. Zwischen 1975 und 1983 vertrat er den Bundesstaat Georgia im US-Repräsentantenhaus.

Tagesgeschehen

thumbnail
Seoul/Südkorea: Trotz Vergeltungsdrohungen Nordkoreas beginnt das Land gemeinsam mit den Vereinigten Staaten ein Militärmanöver im Japanischen Meer.
thumbnail
Wladiwostok/Russland: An Bord des russischen Atom-U-BootesNerpa“ im Japanischen Meer kommen wegen einer Fehlfunktion der Feuerlöschanlage mindestens 20 Menschen durch das Gas Freon ums Leben.
thumbnail
Korea: Nordkorea hat wenige Stunden vor der Einführung des neuen südkoreanischen Präsidenten Roh Moo-hyun einen neuen Raketentest im Japanischen Meer durchgeführt und damit für neue Spannungen im Verhältnis zu Südkorea gesorgt.

Natur & Umwelt

Ereignisse > Katastrophen:
thumbnail
Ein Vulkanausbruch auf der Insel Oshima-?shima wird von einem Tsunami im Japanischen Meer begleitet, bei dem mindestens 1600 Menschen sterben. (29. August)

"Japanisches Meer" in den Nachrichten