Jean-Hugues Anglade

Jean-Hugues Anglade (* 29. Juli 1955 in Thouars) ist ein französischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Bekanntheit erlangte er ab Mitte der 1980er Jahre durch Hauptrollen in Spielfilmproduktionen von unter anderem Jean-Jacques Beineix (Betty Blue – 37,2 Grad am Morgen, 1986), Luc Besson (Subway) und Patrice Chéreau (Der verführte Mann – L’Homme blessé, 1983; Die Bartholomäusnacht, 1994),

mehr zu "Jean-Hugues Anglade" in der Wikipedia: Jean-Hugues Anglade

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Jean-Hugues Anglade wird in Thouars geboren. Jean-Hugues Anglade ist ein französischer Schauspieler, Regisseur und Drehbuchautor. Bekanntheit erlangte er ab Mitte der 1980er Jahre durch Hauptrollen in Spielfilmproduktionen von unter anderem Jean-Jacques Beineix (Betty Blue – 37,2 Grad am Morgen, 1986), Luc Besson (Subway) und Patrice Chéreau (Der verführte Mann – L’Homme blessé, 1983; Die Bartholomäusnacht, 1994),

thumbnail
Jean-Hugues Anglade ist heute 62 Jahre alt. Jean-Hugues Anglade ist im Sternzeichen Löwe geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Auszeichnungen:
thumbnail
nominiert als Bester Nebendarsteller für Persécution

1995

Auszeichnungen:
thumbnail
Bester Nebendarsteller für Die Bartholomäusnacht

1987

Auszeichnungen:
thumbnail
Jean-Gabin-Preis

1987

Auszeichnungen:
thumbnail
nominiert als Bester Hauptdarsteller für Betty Blue – 37,2 Grad am Morgen

1986

Auszeichnungen:
thumbnail
nominiert als Bester Nebendarsteller für Subway

Rundfunk, Film & Fernsehen

2011

Film > Schauspieler:
thumbnail
Le marquis

2011

Film > Schauspieler:
thumbnail
La mauvaise rencontre (TV)

2011

Film > Schauspieler:
thumbnail
Mineurs 27

2011

Film > Schauspieler:
thumbnail
Rani – Herrscherin der Herzen (Fernsehserie)

2011

Film > Schauspieler:
thumbnail
Rani (Fernsehserie)

"Jean-Hugues Anglade" in den Nachrichten