Jean-Pierre Mocky

Jean-Pierre Mocky (eigentlich: Jean-Paul Adam Mokiejewski;) (* 6. Juli 1933 in Nizza) ist ein französischer Filmregisseur und Schauspieler.

mehr zu "Jean-Pierre Mocky" in der Wikipedia: Jean-Pierre Mocky

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Jean-Pierre Mocky wird in Nizza geboren. Jean-Pierre Mocky (eigentlich: Jean-Paul Adam Mokiejewski;) ist ein französischer Filmregisseur und Schauspieler.

thumbnail
Jean-Pierre Mocky ist heute 84 Jahre alt. Jean-Pierre Mocky ist im Sternzeichen Krebs geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1995

thumbnail
Filmographie: Noir comme le souvenir mit Jane Birkin, Sabine Azéma, Matthias Habich und als Komparse Antoine Monot, Jr.

1994

thumbnail
Film: Bonsoir ist ein französischer Film aus dem Jahr 1994 von Jean-Pierre Mocky.

Stab:
Regie: Jean-Pierre Mocky
Drehbuch: Jacques Bacelon Jean-Pierre Mocky
Produktion: Jean-Pierre Mocky
Musik: Vladimir Cosma
Kamera: Edmond Richard
Schnitt: Jean-Pierre Mocky

Besetzung: Michel Serrault, Claude Jade, Marie-Christine Barrault, Corinne Le Poulain, Jean-Claude Dreyfus, Jean-Pierre Bisson, Catherine Mouchet

1994

thumbnail
Filmographie: Bonsoir - (R)

1992

thumbnail
Filmographie: Ville ?? vendre

1990

thumbnail
Filmographie: Der Erdnuss-Cop (Il gèle en enfer) - (S, B, P, R, D)

"Jean-Pierre Mocky" in den Nachrichten