Geboren & Gestorben

1946

Geboren:
thumbnail
Jean-Yves Lechevallier wird in Rouen, Frankreich geboren. Jean-Yves Lechevallier, , ist ein französischer Bildhauer und Maler.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2009

Werk:
thumbnail
Red Love

2007

Werk:
thumbnail
Brunnen Fungia, Draguignan

2007

Werk:
thumbnail
Brunnen Spirale in Saint-Tropez.

2002

Werk:
thumbnail
Structuration F1 Ferrari für Ferrari in Maranello, Italien, unter Verwendung eines echten Formel-1-Wagens

1992

Werk:
thumbnail
Point d'orgue, Tunnel nach Monaco.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

2010

Ausstellungen und Auszeichnungen:
thumbnail
Sentiers de la Sculpture, Polo Club Saint-Tropez.

1999

Ausstellungen und Auszeichnungen:
thumbnail
Salon de Mai, Paris

1995

Ausstellungen und Auszeichnungen:
thumbnail
Chapelle Saint-Jean-Baptiste de Saint-Jeannet. (Galerie Quadrige)

1993

Ausstellungen und Auszeichnungen:
thumbnail
Stadtmuseum Mougins (Skulpturen, Gemälde und Pastelle).

1993

Ausstellungen und Auszeichnungen:
thumbnail
Für die Fujisankei Utsukushi-Ga-Hara in Japan (Humakos V) ausgewählt vom Hakone Open-Air Museum.

"Jean-Yves Lechevallier" in den Nachrichten