Jean Marsh

Jean Lyndsay Torren Marsh, OBE (* 1. Juli 1934 im London Borough of Hackney, England) ist eine britische Film- und Theaterschauspielerin sowie Drehbuchautorin.

mehr zu "Jean Marsh" in der Wikipedia: Jean Marsh

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Jean Marsh wird im London Borough of Hackney, England geboren. Jean Lyndsay Torren Marsh, OBE ist eine britische Film- und Theaterschauspielerin, sowie Drehbuchautorin.

thumbnail
Jean Marsh ist heute 84 Jahre alt. Jean Marsh ist im Sternzeichen Krebs geboren.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1990

Ehrung:
thumbnail
Nominierung für den Saturn Award für die beste Nebendarstellerin, für: Willow (Willow)

1977

Ehrung:
thumbnail
Nominierung für den Golden Globe Award/Beste Serien-Hauptdarstellerin – Drama, für: Das Haus am Eaton Place (Upstairs Downstairs)

1975

Ehrung:
thumbnail
Nominierung für den Golden Globe Award/Beste Serien-Hauptdarstellerin – Drama, für: Das Haus am Eaton Place (Upstairs Downstairs)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2010

thumbnail
Film: The Heavy

2010

thumbnail
Film: Upstairs - Downstairs (Weihnachtsdreiteiler der BBC)

2008

thumbnail
Film: Sinn und Sinnlichkeit (Sense & Sensibility); Folge 01x03

2003

thumbnail
Film: Doctors; Folge 05x108

1994

thumbnail
Film: Vaterland ist eine Verfilmung des gleichnamigen Romans des englischen Autors Robert Harris durch Christopher Menaul im Jahr 1994. Gedreht wurde der Film in Prag.

Stab:
Regie: Christopher Menaul
Drehbuch: Stanley Weiser, Ron Hutchinson
Produktion: Frederick Muller, Ilene Kahn
Musik: Gary Chang
Kamera: Peter Sova
Schnitt: Tariq Anwar

Besetzung: Rutger Hauer, Miranda Richardson, Peter Vaughan, Jean Marsh, John Woodvine, Clive Russell, John Shrapnel, Michael Kitchen, Bobby Mason

"Jean Marsh" in den Nachrichten