Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jeanne d’Arc stirbt in Rouen. Jeanne d’Arc , im deutschen Sprachraum auch Johanna von Orléans oder die Jungfrau von Orléans genannt, ist eine französische Nationalheldin. Sie wird in der römisch-katholischen Kirche als Jungfrau, Märtyrin und Heilige verehrt.
thumbnail
Geboren: Jeanne d’Arc wird in Domrémy, Lothringen geboren. Jeanne d’Arc , im deutschen Sprachraum auch Johanna von Orléans oder die Jungfrau von Orléans genannt, ist eine französische Nationalheldin. Sie wird in der römisch-katholischen Kirche als Jungfrau, Märtyrin und Heilige verehrt.

thumbnail
Jeanne d’Arc starb im Alter von 19 Jahren. Jeanne d’Arc war im Sternzeichen Steinbock geboren.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Verkündung des Urteils zur RehabilitationJeanne d’Arcs in der Kathedrale Notre-Dame de Paris
thumbnail
Hundertjähriger Krieg: Der Bischof Pierre Cauchon eröffnet in Rouen den Inquisitionsprozess gegen Jeanne d’Arc.
thumbnail
Hundertjähriger Krieg: Die Schlacht bei Patay gewinnt im Hundertjährigen Krieg unter maßgeblichem Einfluss von Jeanne d’Arc die französische Streitmacht gegenüber den englischen Truppen unter Sir John Fastolf. Die Engländer werden beim Kampf um Orléans nach Norden abgedrängt.
thumbnail
Hundertjähriger Krieg: Wider den Erwartungen gelingt es Jeanne d’Arc, mit einem Provianttrupp die englische Belagerung von Orléans zu durchbrechen.

Europa

1455

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Im Notre Dame de Paris wird der Prozess gegen Jeanne d’Arc erneut aufgerollt.
thumbnail
Jeanne d’Arc wird von den Burgundern gefangen genommen.

Religion

thumbnail
Papst Benedikt XV. spricht Jeanne d’Arc, die Jungfrau von Orleans, heilig.

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

2012

Jahreswidmungen:
thumbnail
600. Geburtstag der französischen Nationalheldin und Heiligen Jeanne d’Arc am 6. Januar

Musik

2007

thumbnail
Rezeption > Musik: David Guetta veröffentlichte auf seinem Album Pop Life einen Titel mit dem Namen Joan of Arc.

1982

thumbnail
Rezeption > Musik: Orchestral Manoeuvres in the Dark (OMD) behandeln in zwei Liedern das Leben der Hl. Jungfrau, in Joan Of Arc (VÖ als Single in England 9. Oktober 1981, höchste Hitparadenplazierung 5) und Maid of Orleans (The Waltz Joan of Arc) (VÖ als Single in England 15. Januar 1982, höchste Hitparadenplazierung 4). Obwohl OMD-Mitgründer Andy McCluskey den Titel Maid of Orleans zuerst geschrieben hat, wurde die Veröffentlichung als Single zurückgestellt, da die Band die Marktchancen des mit einem für Popmusik ungewöhnlich langen aus Industriegeräuschen und instrumentalen Einspielungen bestehenden Intro und im weiteren Verlauf als Walzer aufgebauten Maid of Orleans geringer einschätzte. Entgegen dieser Annahme erreichte Maid of Orleans hohe Hitparadenplatzierungen und wurde zur weltweit meistverkauften Single des Jahres

1845

thumbnail
Rezeption > Musik: Schillers Tragödie Die Jungfrau von Orleans wurde von Giuseppe Verdi als Giovanna d’Arco vertont. Pjotr Iljitsch Tschaikowskis Oper Orleanskaja dewa (1881) beruht auf einer sehr freien, von Tschaikowsky selbst vorgenommenen Bearbeitung von Schillers Tragödie. Anders als Schiller, bei dem Jeanne auf dem Schlachtfeld als Märtyrerin fällt, hält sich Tschaikowsky am Schluss der Handlung an die Historie: Jeanne wird auf dem Scheiterhaufen verbrannt.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2013

thumbnail
Rezeption > Film und Fernsehen: Jeanne d'Arc - Kampf um die Freiheit. , Deutschland Szenische Dokumentation in der Reihe Frauen, die Geschichte machten, 50 Min., Buch: Susane Utzt, Regie: Christian Twente und Michael Löseke, Erstsendung 3.? Dezember im ZDF, Programminformation

2011

thumbnail
Rezeption > Film und Fernsehen: Jeanne Captive , Frankreich, Regie: Philippe Ramos, Titelrolle: Clémence Poésy

1999

thumbnail
Film: Johanna von Orleans ist ein französischer Historienfilm aus dem Jahre 1999, welcher auf der Lebensgeschichte der Jeanne d’Arc basiert. Regie führte Luc Besson. Hauptdarstellerin ist Milla Jovovich.

Stab:
Regie: Luc Besson
Drehbuch: Luc Besson , Andrew Birkin
Produktion: Patrice Ledoux, Luc Besson
Musik: Eric Serra
Kamera: Thierry Arbogast
Schnitt: Sylvie Landra

Besetzung: Milla Jovovich, Dustin Hoffman, Faye Dunaway, Timothy West, John Malkovich, Joanne Greenwood, Desmond Harrington, Tchéky Karyo, Pascal Greggory, Vincent Cassel, Richard Ridings

1999

thumbnail
Rezeption > Film und Fernsehen: Joan of Arc, deutsch Jeanne d’Arc – Die Frau des Jahrtausends , Canadian Broadcasting Company, Regie: Christian Duguay, Titelrolle: Leelee Sobieski

1999


"Jeanne d’Arc" in den Nachrichten