Jehuda Leib Maimon

Jehuda Leib Maimon (hebräischיְהוּדָה לַייב מַימוֹן, auch Jehuda Leib HaKohen Maimon als Jehuda Leib Fischmann, * 11. Dezember 1875 in Mărculești, Rajon Florești, Kaiserreich Russland; † 10. Juli 1962 in Tel Aviv, Israel) war ein israelischer Rabbiner, Politiker und Anführer der Bewegung des religiösen Zionismus in Bessarabien.

mehr zu "Jehuda Leib Maimon" in der Wikipedia: Jehuda Leib Maimon

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Jehuda Leib Maimon stirbt in Tel Aviv, Israel. Jehuda Leib Maimon war ein israelischer Rabbiner, Politiker und Anführer der Bewegung des religiösen Zionismus in Bessarabien.
Geboren:
thumbnail
Jehuda Leib Maimon wird in M?rcule?ti, Rajon Flore?ti, Kaiserreich Russland geboren. Jehuda Leib Maimon war ein israelischer Rabbiner, Politiker und Anführer der Bewegung des religiösen Zionismus in Bessarabien.

"Jehuda Leib Maimon" in den Nachrichten