Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Jim Clark (Cutter) wird in Boston, England geboren. Jim Clark war ein britischer Filmeditor und Regisseur.

thumbnail
Jim Clark (Cutter) ist heute 86 Jahre alt. Jim Clark (Cutter) ist im Sternzeichen Zwilling geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

2009

thumbnail
Film: Zwei Hochzeiten und ein Liebesfall ist eine romantische Komödie von Stephen Burke aus dem Jahr 2009. Ab dem 16. September 2010 war der Film in den deutschen Kinos zu sehen.

Stab:
Regie: Stephen Burke
Drehbuch: Stephen Burke
Produktion: Lesley McKimm
Musik: Sponge Music
Kamera: Jonathan Kovel
Schnitt: Jim Clark

Besetzung: Sally Hawkins, Tom Riley, Sinead Maguire, Tina Kellegher, Deirdre Molloy, Ariyon Bakare, Jade Yourell, Jill Murphy, Simon Delaney, Adam Fergus

2008

thumbnail
Filmografie: Happy-Go-Lucky (zu deutsch: unbeschwert, sorglos, leichtlebig) ist eine Komödie von Mike Leigh aus dem Jahr 2008. Die Uraufführung war am 12. Februar 2008 während der Berlinale. Ab dem 3. Juli 2008 war der Film in den deutschen Kinos zu sehen.

Stab:
Regie: Mike Leigh
Drehbuch: Mike Leigh
Produktion: Simon Channing Williams
Musik: Gary Yershon
Kamera: Dick Pope
Schnitt: Jim Clark

Besetzung: Sally Hawkins, Alexis Zegerman, Eddie Marsan, Samuel Roukin, Andrea Riseborough, Sinéad Matthews, Kate O’Flynn, Sarah Niles, Sylvestra Le Touzel, Karina Fernandez, Stanley Townsend, Caroline Martin, Oliver Maltman, Nonso Anozie

2004

thumbnail
Filmografie: Vera Drake ist ein britischer Kinofilm aus dem Jahr 2004. Regisseur und Drehbuchautor war Mike Leigh, die Hauptrolle wird gespielt von Imelda Staunton.

Stab:
Regie: Mike Leigh
Drehbuch: Mike Leigh
Produktion: Simon Channing Williams Alain Sarde
Musik: Andrew Dickson
Kamera: Dick Pope
Schnitt: Jim Clark

Besetzung: Imelda Staunton, Philip Davis, Alex Kelly, Daniel Mays, Adrian Scarborough, Peter Wight, Richard Graham, Jim Broadbent, Lesley Sharp, Ruth Sheen, Sally Hawkins

2002

thumbnail
Filmografie: City by the Sea ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Michael Caton-Jones aus dem Jahr 2002. Das Drehbuch von Ken Hixon beruht auf dem Artikel Mark of a Murderer von Mike McAlary.

Stab:
Regie: Michael Caton-Jones
Drehbuch: Ken Hixon
Produktion: Matthew Baer
Michael Caton-JonesBrad Grey Elie Samaha
Musik: John Murphy
Kamera: Karl Walter Lindenlaub
Schnitt: Jim Clark

Besetzung: Robert De Niro, Frances McDormand, James Franco, Eliza Dushku, William Forsythe, Patti LuPone, Anson Mount, John Doman, Brian Tarantina, Drena De Niro, George Dzundza

1999

thumbnail
Film: James Bond 007 -Die Welt ist nicht genug ist der 1999 gedrehte 19. Film der James-Bond-Reihe und der dritte Film mit Pierce Brosnan in der Hauptrolle. James Bond bekommt den Auftrag, die Tochter eines Millionärs zu beschützen. Der Hintergrund der Handlung, der Bau einer Öl-Pipeline von Aserbaidschan an die türkische Mittelmeerküste, hat in der Wirklichkeit eine Entsprechung: Im Jahr 2005 wurde die ähnlich verlaufende Baku-Tiflis-Ceyhan-Pipeline tatsächlich fertiggestellt. Der Film hatte ein Budget von 135 Mio. US-Dollar und spielte weltweit 390 Mio. US-Dollar ein. In Deutschland kam der Film am 9. Dezember 1999 in die Kinos.

Stab:
Regie: Michael Apted
Drehbuch: Robert Wade, Neal Purvis, Bruce Feirstein
Produktion: Michael G. Wilson, Barbara Broccoli
Musik: David Arnold,
Titellied: Garbage
Kamera: Adrian Biddle
Schnitt: Jim Clark

Besetzung: Pierce Brosnan, Sophie Marceau, Robert Carlyle, Denise Richards, Robbie Coltrane, Judi Dench, Desmond Llewelyn, John Cleese, Maria Grazia Cucinotta, Samantha Bond, Michael Kitchen, Colin Salmon, Goldie, David Calder, Serena Scott Thomas, Ulrich Thomsen, Claude-Oliver Rudolph, Patrick Malahide, Justus von Dohnányi

"Jim Clark (Cutter)" in den Nachrichten