Jim Henson

James Maury „Jim“ Henson (* 24. September 1936 in Greenville, Mississippi; † 16. Mai 1990 in New York) war ein US-amerikanischer Puppenspieler, Regisseur und Fernsehproduzent. Er erlangte vor allem durch die Sesamstraße und die Muppet Show weltweite Bekanntheit.

Henson begann früh im Leben mit Puppen speziell fürs Fernsehen zu experimentieren. Seine ersten Erfolge hatte er ab 1956 mit der Kurzfilmserie Sam and Friends. Zahlreiche Fernsehauftritte folgten, bevor er maßgeblich die neu entstehende Sesamstraße prägte. Die erste komplett eigene Serie Hensons war die Muppet-Show, die in über 100 Ländern ausgestrahlt wurde. Danach folgte die ebenfalls international verbreitete Serie Die Fraggles. Henson war maßgeblich an den Filmen Der dunkle Kristall und Die Reise ins Labyrinth beteiligt, bevor er überraschend mit 53 Jahren starb. Nach seinem Tod wurden mit Die Dinos und Der Bär im großen blauen Haus noch zwei Serien verwirklicht, die auf seinen Ideen basierten.

mehr zu "Jim Henson" in der Wikipedia: Jim Henson

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1989

Ehrung:
thumbnail
BAFTA Award, British Academy of Film and Televisions Art für The Storyteller als beste Kindersendung

1988

Ehrung:
thumbnail
Gold Medal Award für Der Soldat und der Tod aus Storyteller

1987

Ehrung:
thumbnail
XII Resena Mundial de Acapulco; Auszeichnung für die beste Kindersendung für Hans mein Igel aus der Storyteller

1987

Ehrung:
thumbnail
Emmy, Gabriel Award, Goldener Hugo Award und Parents Choise Award für Hans mein Igel aus der Storyteller

1987

Ehrung:
thumbnail
The Ohio State Award, Institute of Education für The Storyteller

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Jim Henson stirbt in New York. James Maury „Jim“ Henson war ein US-amerikanischer Puppenspieler, Regisseur und Fernsehproduzent. Er erlangte vor allem durch die Sesamstraße und die Muppet Show weltweite Bekanntheit.
Geboren:
thumbnail
Jim Henson wird in Greenville, Mississippi geboren. James Maury „Jim“ Henson war ein US-amerikanischer Puppenspieler, Regisseur und Fernsehproduzent. Er erlangte vor allem durch die Sesamstraße und die Muppet Show weltweite Bekanntheit.

thumbnail
Jim Henson starb im Alter von 53 Jahren. Jim Henson wäre heute 81 Jahre alt. Jim Henson war im Sternzeichen Waage geboren.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1996

thumbnail
Serienstart: Muppets Tonight! ist eine in den 1990ern produzierte Nachfolgesendung der Muppet Show. Sie wurde von Jim Hensons Sohn Brian Henson und Frank Oz entwickelt. Von der Sendung wurden 22 Folgen produziert.

Genre: Comedy
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Die Dinos (Originaltitel Dinosaurs; engl. für den Plural von Dinosaurier) ist eine US-amerikanische Fernsehserie mit Ganzkörperpuppen.

Genre: Comedy
Titellied: Bruce Broughton
Idee: Jim Henson
Musik: Ray Colcord
thumbnail
Serienstart: Die Dinos (Originaltitel Dinosaurs; engl. für den Plural von Dinosaurier) ist eine US-amerikanische Fernsehserie mit Ganzkörperpuppen.

Genre: Comedy
Titellied: Bruce Broughton
Idee: Jim Henson
Musik: Ray Colcord

1990

thumbnail
Film: Hexen hexen ist ein Fantasyfilm aus dem Jahr 1990. Er basiert auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Roald Dahl.

Stab:
Regie: Nicolas Roeg
Drehbuch: Allan Scott
Produktion: Jim Henson, Mark Shivas, Dusty Symonds
Musik: Stanley Myers
Kamera: Harvey Harrison
Schnitt: Tony Lawson

Besetzung: Anjelica Huston, Mai Zetterling, Jasen Fisher, Jane Horrocks, Anne Lambton, Rowan Atkinson, Brenda Blethyn, Bill Paterson, Charlie Potter

1987

thumbnail
Film: Die Muppets feiern Weihnacht (Originaltitel: A Muppet Family Christmas) ist ein Fernsehfilm von Jim Henson aus dem Jahr 1987, welcher in deutschsprachiger Erstausstrahlung am 23. Dezember 1990 im ZDF lief. Obwohl die Muppets die Hauptrolle spielen, sind in diesem einmaligen Crossover auch die Figuren der Sesamstraße, der Fraggles und der Muppet Babies (die hier nicht als Comicfiguren, sondern als Puppen auftauchen) mit in die Handlung eingebunden; zudem hat Jim Henson selbst einen Cameo-Auftritt (am Ende des Films wäscht er in der Küche das Geschirr ab).

Stab:
Regie: Peter Harris, Eric Till
Drehbuch: Jerry Juhl

Besetzung: Gerard Parkes, Jim Henson

"Jim Henson" in den Nachrichten