Johann (Jülich-Kleve-Berg)

Johann III. von Kleve-Jülich-Berg
Lizenz: CC-PD-Mark

Johann von Jülich-Kleve-Berg (* 10. November 1490; † 6. Februar 1539), auch Johann der Friedfertige genannt, war ab 1521 der erste Herrscher der Vereinigten Herzogtümer Jülich-Kleve-Berg.

mehr zu "Johann (Jülich-Kleve-Berg)" in der Wikipedia: Johann (Jülich-Kleve-Berg)

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Nach dem Tod seines Schwiegervaters Herzog Wilhelm von Jülich-Berg übernimmt Johann von Jülich-Berg die Herrschaft in Jülich, Berg und Ravensberg.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Johann (Jülich-Kleve-Berg) stirbt. Johann von Jülich-Kleve-Berg, auch Johann der Friedfertige genannt, war ab 1521 der erste Herrscher der Vereinigten Herzogtümer Jülich-Kleve-Berg.
Geboren:
thumbnail
Johann (Jülich-Kleve-Berg) wird geboren. Johann von Jülich-Kleve-Berg, auch Johann der Friedfertige genannt, war ab 1521 der erste Herrscher der Vereinigten Herzogtümer Jülich-Kleve-Berg.

thumbnail
Johann (Jülich-Kleve-Berg) starb im Alter von 48 Jahren. Johann (Jülich-Kleve-Berg) war im Sternzeichen Skorpion geboren.

"Johann (Jülich-Kleve-Berg)" in den Nachrichten