Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Johann Christian Senckenberg stirbt in Frankfurt am Main. Johann Christian Senckenberg war ein deutscher Arzt, Stifter, Naturforscher und Botaniker. Nach seinem Studium war er in Frankfurt als Arzt tätig. Nachdem er dreimal geheiratet hatte und alle seine Ehefrauen und Kinder verstorben waren widmete er sich seiner Stiftung. Als Begründer der Dr. Senckenbergischen Stiftung im Jahr 1763 legte er den Grundstein für das Bürgerhospital Frankfurt. Die Eröffnung des Hospitals konnte er nicht mehr erleben. Er starb 1772 bei einer Begehung des Baugeländes. Senckenberg ist heute unter anderem Namensgeber der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und deren Instituten und Museen sowie der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg.
thumbnail
Geboren: Johann Christian Senckenberg wird in Frankfurt am Main geboren. Johann Christian Senckenberg war ein deutscher Arzt, Stifter, Naturforscher und Botaniker. Nach seinem Studium war er in Frankfurt als Arzt tätig. Nachdem er dreimal geheiratet hatte und alle seine Ehefrauen und Kinder verstorben waren widmete er sich seiner Stiftung. Als Begründer der Dr. Senckenbergischen Stiftung im Jahr 1763 legte er den Grundstein für das Bürgerhospital Frankfurt. Die Eröffnung des Hospitals konnte er nicht mehr erleben. Er starb 1772 bei einer Begehung des Baugeländes. Senckenberg ist heute unter anderem Namensgeber der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung und deren Instituten und Museen sowie der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg.

thumbnail
Johann Christian Senckenberg starb im Alter von 65 Jahren. Johann Christian Senckenberg war im Sternzeichen Fische geboren.

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

2007

Jahreswidmungen:
thumbnail
Senckenberg-Jahr anlässlich des 300. Geburtstages von Johann Christian Senckenberg

"Johann Christian Senckenberg" in den Nachrichten