Johann Lorentisch

Johann Lorentisch (auch Laurentius, * 1610 in Kaisersteinbruch; † 7. April 1666 in Kaisersteinbruch, Ungarn, jetzt Burgenland) war ein italienischer Steinmetzmeister und Bildhauer des Barock. In den Heiligenkreuzer Dokumenten gilt der Name Lorentisch, möglich ist Laurenti aus Carabbia, auch Lorenzi.

mehr zu "Johann Lorentisch" in der Wikipedia: Johann Lorentisch

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1662

Werk:
thumbnail
Kirche am Hof in Wien, Auftrag Kaiserin-Witwe Eleonore von Gonzaga, Architekt Carlo Antonio Carlone frühbarocke Fassade mit bemerkenswerter Altane, Steinmetzarbeiten MeisterJohann Lorentisch, Bildhauer Antonius Pery, beide aus Kaisersteinbruch.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Johann Lorentisch, italienischer Steinmetzmeister und Bildhauer (* 1610)

"Johann Lorentisch" in den Nachrichten