Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Johann Maria Wolfgang Farina stirbt in Köln. Johann Maria Wolfgang Farina war ein Eau-de-Cologne-Fabrikant und Nachfahr des Gründers der ältesten Eau-de-Cologne-Fabrik Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz, gegründet 1709. Er war mit der Designerin und Parfümeurin Tina Farina verheiratet. Er kam in Bad Godesberg als dritter Sohn von Johann Maria Carl Farina und Angelika Elisabeth Farina geborene Wehling zur Welt. Seine Mutter war eine Tochter des Architekten Gottfried Wehling.
thumbnail
Geboren: Johann Maria Wolfgang Farina wird in Bad Godesberg geboren. Johann Maria Wolfgang Farina war ein Eau-de-Cologne-Fabrikant und Nachfahr des Gründers der ältesten Eau-de-Cologne-Fabrik Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz, gegründet 1709. Er war mit der Designerin und Parfümeurin Tina Farina verheiratet. Er kam in Bad Godesberg als dritter Sohn von Johann Maria Carl Farina und Angelika Elisabeth Farina geborene Wehling zur Welt. Seine Mutter war eine Tochter des Architekten Gottfried Wehling.
thumbnail
Gestorben: Johann Baptist Farina stirbt. Johann Baptist Farina war ein Eau-de-Cologne-Fabrikant und Enkel des Gründers der ältesten Eau-de-Cologne-Fabrik Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz, gegründet 1709.
thumbnail
Gestorben: Johann Maria Farina III stirbt in Köln. Johann Maria Farina III. war der Hersteller des Eau de Cologne/Kölnisch Wasser in Köln, das sein Onkel Johann Maria Farina erfunden hatte. 1766 übernahm er das von seinem Vater Johann Baptist Farina 1709 gegründete Unternehmen Farina gegenüber von seinem Onkel.
thumbnail
Geboren: Johann Baptist Farina wird geboren. Johann Baptist Farina war ein Eau-de-Cologne-Fabrikant und Enkel des Gründers der ältesten Eau-de-Cologne-Fabrik Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz, gegründet 1709.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
In Köln wird das Geschäft G.? B.? Farina gegründet, aus dem nach Erfindung des „Eau de Cologne“ durch Johann Maria Farina der Parfumhersteller Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz hervorgeht, heute die älteste Parfum-Fabrik der Welt. (13. Juli)

Berühmte Benutzer und Kunden

1987

thumbnail
Prinzessin Diana von Wales

1964

thumbnail
Françoise Sagan

"Johann Maria Farina gegenüber dem Jülichs-Platz" in den Nachrichten