Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Johann Sebastian Bach, deutscher Komponist (* 1685)

Rezeption > Gedenken

1843

thumbnail
Das Alte Bach-Denkmal in Leipzig nahe der Thomaskirche. Es wurde vom Komponisten Felix Mendelssohn Bartholdy gestiftet, von Eduard Bendemann, Ernst Rietschel und Julius Hübner entworfen und vom Leipziger Bildhauer Hermann Knaur ausgeführt. Es gilt als weltweit ältestes Bach-Denkmal.

Kunst & Kultur

thumbnail
Musik & Theater: Enthüllung des Bachdenkmales in Eisenach

1829

thumbnail
Kultur: 11. März: Erste Wiederaufführung der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach nach dessen Tod durch die Sing-Akademie zu Berlin unter der Leitung Felix Mendelssohn Bartholdys und Begründung der Bach-Renaissance im 19. Jahrhundert.

1747

thumbnail
Musik & Theater: Johann Sebastian Bach komponiert das Musikalische Opfer.
thumbnail
Musik & Theater: Die Erste Kantate des Weihnachts-Oratoriums von Johann Sebastian Bach wird vom Thomanerchor in Leipzig uraufgeführt. Bis zum Januar 1735 wird das gesamte Werk in den beiden Leipziger Hauptkirchen Nikolaikirche und Thomaskirche uraufgeführt.
thumbnail
Kultur: Die Choralkantate Wachet auf, ruft uns die Stimme von Johann Sebastian Bach, basierend auf dem bekannten gleichnamigen Choral von Philipp Nicolai aus dem Jahre 1599, wird uraufgeführt.

"Johann Sebastian Bach" in den Nachrichten