Johanna Schopenhauer

Johanna Henriette Schopenhauer (* 9. Juli 1766 in Danzig; † 16. April 1838 in Jena) war eine deutsche Schriftstellerin und Salonnière. Sie war die Mutter des Philosophen Arthur Schopenhauer und der Schriftstellerin Adele Schopenhauer.

mehr zu "Johanna Schopenhauer" in der Wikipedia: Johanna Schopenhauer

Werk

1870

thumbnail
Briefe an Karl von Holtei. Leipzig

1837

thumbnail
Richard Wood. 2 Bände. Leipzig

1836

thumbnail
Neue Novellen. Frankfurt am Main

1836

thumbnail
Die Reise nach Italien. Frankfurt am Main

1831

thumbnail
Ausflug an den Niederrhein, 2 Bände. Leipzig

1830

thumbnail
Novellen, 2 Bände. Frankfurt am Main

1823

thumbnail
Die Tante. Ein Roman, 2 Bände. Frankfurt am Main

1822

thumbnail
Johann van Eyck und seine Nachfolger, 2 Bände; Frankfurt am Main

1818

thumbnail
Ausflucht an den Rhein und dessen nächste Umgebungen im Sommer des ersten friedlichen Jahres. Leipzig

1816

thumbnail
Novellen, fremd und eigen. Rudolstadt

Werk > Aktuelle Ausgaben

1973

thumbnail
Reise nach England; hrsg. von Konrad Paul. Rütten & Loening, Berlin

"Johanna Schopenhauer" in den Nachrichten