Johannes Hahn (Politiker)

Johannes Hahn (* 2. Dezember 1957 in Wien) ist ein österreichischer Politiker der ÖVP und seit dem 1. November 2014 EU-Kommissar für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen in der Kommission Juncker. Zuvor war er bereits seit 10. Februar 2010 EU-Kommissar für Regionalpolitik in der Kommission Barroso II und vom 11. Jänner 2007 bis 26. Jänner 2010 österreichischer Bundesminister für Wissenschaft und Forschung.

mehr zu "Johannes Hahn (Politiker)" in der Wikipedia: Johannes Hahn (Politiker)

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Johannes Hahn (Politiker) wird in Wien geboren. Johannes Hahn ist ein österreichischer Politiker der ÖVP und seit dem 1. November 2014 EU-Kommissar für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen in der Kommission Juncker. Zuvor war er bereits seit 10. Februar 2010 EU-Kommissar für Regionalpolitik in der Kommission Barroso?II und vom 11.?Jänner 2007 bis 26. Jänner 2010 österreichischer Bundesminister für Wissenschaft und Forschung.

thumbnail
Johannes Hahn (Politiker) ist heute 60 Jahre alt. Johannes Hahn (Politiker) ist im Sternzeichen Schütze geboren.

Tagesgeschehen

thumbnail
Wien/Österreich: Die Bundesregierung gibt bekannt, dass der amtierende ÖVP-WissenschaftsministerJohannes Hahn als neuer österreichischer EU-Kommissar nach Brüssel gehen wird

"Johannes Hahn (Politiker)" in den Nachrichten