Johannes Itten

Johannes Itten (* 11. November 1888 in Wachseldorn, Schweiz; † 25. März 1967 in Zürich) war ein Schweizer Maler, Kunsttheoretiker, Kunstpädagoge und lehrender Meister am Bauhaus in Weimar. Itten zählt zu der Zürcher Schule der Konkreten. Er entwickelte eine Farbenlehre und gilt als Begründer der Farbtypenlehre.

mehr zu "Johannes Itten" in der Wikipedia: Johannes Itten

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Johannes Itten wird in Süderen-Linden, Schweiz geboren. Johannes Itten war ein Schweizer Maler, Kunsttheoretiker, Kunstpädagoge und lehrender Meister am Bauhaus in Weimar. Itten zählt zu der Zürcher Schule der Konkreten. Er entwickelte eine Farbenlehre und gilt als Begründer der Farbtypenlehre.

thumbnail
Johannes Itten war im Sternzeichen Skorpion geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1921

Werk:
thumbnail
Johannes Itten: Analysen alter Meister. In: Bruno Maria Adler (Hrsg.): Utopia. Dokumente der Wirklichkeit. Utopia, Weimar

"Johannes Itten" in den Nachrichten